Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Natie85 ist offline Stranger
    Registriert seit
    22.11.2007
    Beiträge
    2

    Standard Langstreckenflug

    Hallo liebe Familien!

    Ich fliege in einem Monat mit meinem Töchterchen(dann 8monate alt)nach costa rica.
    Das lässt sich nicht vermeiden, da wir dort die andere Hälfte der Familie besuchen wollen.

    Meine Frage : hat bereits jemand erfahrung mit flügen dieser flugdauer(13std)
    Hattet ihr evtl was für den fall der fälle(notfalltropfen-homöopathisches??), dass die kleinen gar nicht zur ruhe kommen?

    wir sind schonmal nach spanien geflogen, das waren nur 2std. und alles hat ohne probleme geklappt. meine einzige sorge ist wirklich das platzproblem auf diese lange zeit.

    freue mich übereure erfahrungen.
    viele grüße, natie

  2. #2
    Avatar von Friedalotte
    Friedalotte ist offline Poweruser
    Registriert seit
    23.01.2003
    Beiträge
    7.610

    Standard Re: Langstreckenflug

    Hallo (falls Du noch reinliest)!

    Meine Nachbarn sind in die andere Richtung (Süd-Ost Asien) geflogen und haben vor allem beklagt, dass diese lange Zeit mit Kind auf dem Schoß _total_ anstrengend war.

    Wir sind Anfang des Monats innerhalb Europas geflogen und haben - nicht aus Gründen der Bequemlichkeit sondern wegen der Sicherheit - einen Sitzplatz gebucht, auf dem wir den Maxi Cosi anschnallen konnten. Das war neben der Sicherheit sehr komfortabel! Und auf die lange Strecke würde ich mir das erst recht überlegen! Kostet natürlich mehr.
    LG Friedalotte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •