Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Avatar von RasselRudi
    RasselRudi ist offline Nicknameprofi
    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    69

    Standard Flirten auf dem Spielplatz!

    Ich wollte Euch mal fragen..
    Ich bin häufig auf einem Spielplatz um die Ecke mit meiner Tochter und treffe dort regelmässig natürlich die selben Mütter und Väter. Ich habe den Eindruck, dass eine Mutter mit mir flirtet. Mir gefällt das auch gut, aber irgendwie finde ich das komisch, weil wir ja beide mit unseren Kindern da sind. Ich bin single, nicht mehr mit der Mutter zusammen, von ihr weiss ich das nicht.. Jetzt frage ich mich, was ich machen soll. Wie würdet Ihr mit der Situation umgehen?
    Danke!

  2. #2
    Gast

    Standard Re: Flirten auf dem Spielplatz!

    Dir gefällt es, dass sie mit dir flirtet? Es ist dir nicht unangenehm? Na dann, würde ich an deiner Stelle versuchen mit ihr ins Gespräch zu kommen und herausfinden, ob sie ebenfalls Single ist oder in einer Trennungsphase steckt.

    Viel Glück

  3. #3
    Avatar von RasselRudi
    RasselRudi ist offline Nicknameprofi
    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    69

    Standard Re: Flirten auf dem Spielplatz!

    Ja, das ist nicht zu weit aus dem Fenster gelehnt, oder? Wenn Sie mich immer anlächelt und grüßt und so, kann man das ruhig mal machen, oder?

  4. #4
    Gast

    Standard Re: Flirten auf dem Spielplatz!

    Ich seh es auch so, wie Sommerschnee. Das ist nicht zu weit aus dem Fenster gelehnt wenn du ein lockeres Gespräch anfängst. Warum auch? Trau dich einfach.

  5. #5
    Avatar von RasselRudi
    RasselRudi ist offline Nicknameprofi
    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    69

    Standard Re: Flirten auf dem Spielplatz!

    Wir haben jetzt mal gequatscht und uns auf einen Kaffee verabredet :) Freue mich sehr..

  6. #6
    Gast

    Standard Re: Flirten auf dem Spielplatz!

    und wenn Dir die Frau sympathisch ist, hast Du im minimalsten Fall einen Babysitter mehr in Deinem Netzwerk. Wo ist das Poblem?

  7. #7
    Avatar von RasselRudi
    RasselRudi ist offline Nicknameprofi
    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    69

    Standard Re: Flirten auf dem Spielplatz!

    über so einen profanen Nutzen habe ich bis jetzt noch nicht nachgedacht Wir verstehen uns gut! Müssen uns jetzt auch mal ohne Kinder treffen..

  8. #8
    Avatar von El-Rey
    El-Rey ist offline strenger
    Registriert seit
    01.04.2005
    Beiträge
    22.756

    Standard Re: Flirten auf dem Spielplatz!

    Zitat Zitat von RasselRudi Beitrag anzeigen
    Ja, das ist nicht zu weit aus dem Fenster gelehnt, oder? Wenn Sie mich immer anlächelt und grüßt und so, kann man das ruhig mal machen, oder?
    Hui... lächeln und grüßen firmiert bei mir unter normaler Höflichkeit. Ganz besonders bei Menschen die ich regelmäßig sehe, wie zum Beispiel auf Spielplätzen, in der Schule oder im Kindergarten.... da würde ich nicht von flirten reden.
    Aber man kann ja trotzdem ins Gespräch kommen.
    I have come here to chew bubblegum and kick ass... and I'm all out of bubblegumgum

    El Rey de Los Chingones

  9. #9
    IMeierholz ist offline newbie
    Registriert seit
    28.02.2014
    Beiträge
    34

    Standard Re: Flirten auf dem Spielplatz!

    Auf die Idee auf dem Spielplatz zu flierten würde ich nie kommen. Klar spricht man mit den anderen Eltern, man hat ja auch gemeinsame Themen und kann sich über alles mögliche austauschen aber flierten.

    Mir wäre das nicht recht...

    Ilona

  10. #10
    Gast

    Standard Re: Flirten auf dem Spielplatz!

    ich hätte Spaß dran, ICH WILL JA NICHT MIT DER/DEM IN DIE KISTE, sondern eben nur flirten, nett plaudern, Täschen Kaffe (oder biologisch korrekten Roibuschtee) schlürfen und Spaß haben. Sowas tut der Seele gut und flirten ist ein Spiel. Untreue ist für mich was anders. Dass ich verheiratet bin sieht jeder bei mir. Oder muss ich als Mutter ein spaßfreis, moralisch superkorrektes Neutrum werden? Und wer gibt mir diese Moral vor? Ich ziehe die Lebensfreude vor. Übrigens finde ich Handküsse - richtig gemacht - sehr charmant. Es soll Gegenden Europa geben, da gehören die zum guten Umgangston einer Frau gegenüber wie Türe aufhalten, Einkauftaschen hoch schleppen und beim Spaziergang Handtasche tragen für die Frau. Etwas ungewohnt, aber ein bißchen reingedacht, würde ich mich dort mehr als Lady fühlen, wie hier, wo ich emanzipiertes Mannweib sein muß und z.B. während ich den Kiwa ins Geschäft oder Bus plazieren will, noch mit dem Fuß die (Bus)türe aufstemme. Gerade deshalb tut ein Flirt (beiderseits) ganz besonders gut.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •