Ergebnis 1 bis 5 von 5
Like Tree1gefällt dies
  • 1 Post By Katinka228

Thema: Erwartungen an Geburtsvorbereitungskurs

  1. #1
    Katinka228 ist offline Stranger
    Registriert seit
    12.06.2017
    Beiträge
    1

    Standard Erwartungen an Geburtsvorbereitungskurs

    Liebe (werdende) Väter,

    Ich bin Hebamme und würde gerne von euch wissen was ihr von einem Geburtsvorbereitungskurs erwartet? Welche Themen interessieren euch? Welche Ängste und Sorgen habt ihr bzgl. Geburt und Schwangerschaft?
    Marvin31 gefällt dies

  2. #2
    Daara ist offline newbie
    Registriert seit
    10.05.2017
    Beiträge
    28

    Standard Re: Erwartungen an Geburtsvorbereitungskurs

    Guten Morgen :)

    Ich bin zwar kein Vater, aber mein Mann ist einer und er hat sich seinerzeit reht viel mit mir über unseren Geburtsvorbereitungskurs unterhalten.

    Folgende Dinge hat er bemängelt bzw. folgendes hat er er sich gewünscht:

    --- "Zu viel Bla-Bla" - seiner Meinung nach wurde viel zu langatmig erzählt und viel zu viel unnötige Information (detailierte Berichte über Lebens- und Arbeitserfahrung der Hebamme) gegeben. Er hätte sich gewünscht, dass der Kurs mehr Fakten und wichtige Infos enthält und weniger eine Plauderrunde ist, ementsprechend hätte ihm auch mehr Struktur gefallen und weniger "lose Langeweile".
    --- anschließend am oberen Punkt, hätte auch jede Sitzung ruhig ca. 1 Stunden kürzer sein können, also 2 anstatt 3 Stunden - Abends nach Arbeit hat man die lange Dauer schon gemerkt
    --- Das Handout zum Kurs, was wir uns selbst online ausdrucken konnten, enthielt leider nicht alle Themen, über die wir im Kurs besprochen haben. Es haben Teile gefehlt, die für uns interessant waren, die wir danach aber nicht mehr nachschlagen konnten.

    Ich frage ihn nochmal, ob ihm was anderes dazu einfällt und fügeges ggf. hinzu. Übrigens, ich habe auch von vielen Frauen ähnliche Kritikpunkte und Wünsche zum Thema Geburtsvorbereitungskurs gehört.

  3. #3
    Maxie Musterfrau ist gerade online 100% Originalnick
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    46.456

    Standard Re: Erwartungen an Geburtsvorbereitungskurs

    Zitat Zitat von Katinka228 Beitrag anzeigen
    Liebe (werdende) Väter,

    Ich bin Hebamme und würde gerne von euch wissen was ihr von einem Geburtsvorbereitungskurs erwartet? Welche Themen interessieren euch? Welche Ängste und Sorgen habt ihr bzgl. Geburt und Schwangerschaft?
    Mein mann fand's gut, dass wir bei den ersten beiden Kindern einen Kurs hatten, wo's jeweils nur einen Partner-Abend gab. Für einen durchgehenden wöchentlichen Kurs hätte er weder Zeit noch Lust gehabt.

  4. #4
    Gast

    Standard Re: Erwartungen an Geburtsvorbereitungskurs

    ...ich fand den Geburtsvorbereitungskurs sehr interessant. Wir hatten grosses Glück mit der Kursleiterin: sie hat super gut geleitet.
    Wir waren während eines ganzen Tages da (ca 5h, ohne die Pausen eingerechnet). Zuerst war ich nicht so interessiert und dachte, würde lieber etwas anderes machen;
    aber ich nahm es als gemeinsame Aktivität mit meiner Frau und als mentale Vorbereitung auf die Geburt und die neue Rolle als Vater.
    Ich empfehle allen werdenden Väter, so einen Kurs zu machen

  5. #5
    Marvin31 ist offline Stranger
    Registriert seit
    23.05.2016
    Beiträge
    19

    Standard Re: Erwartungen an Geburtsvorbereitungskurs

    Coole Frage :)

    Wir hatten auch das Glück, einen richtig guten Kurs zu haben. Folgendes hat mir gefallen:
    Alles zur Bindungstheorie (Bonding, Bindungsstile usw.)
    Alle Übungen, bei denen es darum ging, sich emotional auf die Elternschaft vorzubereiten (was bedeutet es in der heutigen Zeit, Vater / Mutter zu sein, neue Themen / Aufgaben wie Vereinbarkeit von Familie und Beruf
    Viel Kontakte der Eltern untereinander (nicht nur Vortrag, sondern auch z. B. Übungen)
    Gegenseitige Unterstützung
    Diskussion über verschiedene Geburtsformen (Wassergeburt, GEburt zu Hause), Vor- und Nachteile etc.

    LG :)
    Marvin

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •