Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28
Like Tree2gefällt dies

Thema: Eine Schwester für Lilli

  1. #1
    Julingo ist offline Stranger
    Registriert seit
    12.09.2017
    Beiträge
    10

    Standard Eine Schwester für Lilli

    Hallo zusammen,

    Wir haben bereits eine Tochter mit dem Namen Lilli ( Zweitname Klara) und erwarten Anfang Dezember wieder ein Mädchen. Uns gefallen kurze Namen, die Bedeutung finden wir auch wichtig im Sinne von Nomen est Omen 😁. Der Name sollte zu Lilli passen, und nicht an jeder Ecke gerufen werden aber auch nicht mega exotisch oder gar abgehoben sein.
    Einen Jungennamen hätten wir sofort gehabt, bei einem Mädchen tun wir uns irgendwie echt schwer. Habt Ihr vielleicht Ideen? Ich bin mittlerweile ratlos...
    Ich danke Euch im Voraus.
    Liebe Grüße
    Julia

  2. #2
    coco80 ist offline addict
    Registriert seit
    04.09.2015
    Beiträge
    484

    Standard Re: Eine Schwester für Lilli

    Mir fallen ein:

    Sina
    Kira
    Finja/Fenja
    Merle
    Marla
    Anouk
    Sarah
    Nele
    Nina
    Cora

  3. #3
    Liselotte123 ist gerade online Carpal Tunnel
    Registriert seit
    21.08.2014
    Beiträge
    3.946

    Standard Re: Eine Schwester für Lilli

    Zitat Zitat von Julingo Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    Wir haben bereits eine Tochter mit dem Namen Lilli ( Zweitname Klara) und erwarten Anfang Dezember wieder ein Mädchen. Uns gefallen kurze Namen, die Bedeutung finden wir auch wichtig im Sinne von Nomen est Omen 😁. Der Name sollte zu Lilli passen, und nicht an jeder Ecke gerufen werden aber auch nicht mega exotisch oder gar abgehoben sein.
    Einen Jungennamen hätten wir sofort gehabt, bei einem Mädchen tun wir uns irgendwie echt schwer. Habt Ihr vielleicht Ideen? Ich bin mittlerweile ratlos...
    Ich danke Euch im Voraus.
    Liebe Grüße
    Julia
    Wie wäre der Jungenname?

    Ella
    Sophie
    Elsa
    Nora
    Marla
    Mira
    Mona
    Mina
    Maja
    Anna
    Jonna
    Mila
    Flora

  4. #4
    Avatar von Frau-Suhrbier
    Frau-Suhrbier ist offline die immer lacht
    Registriert seit
    11.12.2014
    Beiträge
    10.016

    Standard Re: Eine Schwester für Lilli

    Lilli und

    Pia
    Mia
    Leni
    Ella
    Mona
    Mina
    Mara
    Feli
    Tara
    Tinka

  5. #5
    LisaH ist offline journey (wo)man
    Registriert seit
    10.09.2017
    Beiträge
    83

    Standard Re: Eine Schwester für Lilli

    Linda
    Annika
    Maja/Maya
    Alva
    Anja
    Ina
    Viola
    Yara
    Livia
    Rosa
    Leona
    Mira
    Tina
    Anne
    Eva
    Zoe(y)
    Ylvie

  6. #6
    Julingo ist offline Stranger
    Registriert seit
    12.09.2017
    Beiträge
    10

    Standard Re: Eine Schwester für Lilli

    @ Liselotte: Der Jungenname wäre Henri.

    Mia, Sophie, Marie, Anna, Anne, Lotta, Juna, Ella fallen leider aus familiären Gründen weg.

    Flora, Zoé, Maja, Viola finde ich auch sehr schön...ABER
    Flora, Maja ...wie seht ihr das mit Hänseleien?
    Zoé muss man da nicht immer mit der Schreibweise hantieren?
    Viola findet mein GG doof.

    Was sagt ihr zu Romy, Fiona, Lucia?

    Lieben Dank schon mal für die Hilfe.

  7. #7
    Liselotte123 ist gerade online Carpal Tunnel
    Registriert seit
    21.08.2014
    Beiträge
    3.946

    Standard Re: Eine Schwester für Lilli

    Zitat Zitat von Julingo Beitrag anzeigen
    @ Liselotte: Der Jungenname wäre Henri.

    Mia, Sophie, Marie, Anna, Anne, Lotta, Juna, Ella fallen leider aus familiären Gründen weg.

    Flora, Zoé, Maja, Viola finde ich auch sehr schön...ABER
    Flora, Maja ...wie seht ihr das mit Hänseleien?
    Zoé muss man da nicht immer mit der Schreibweise hantieren?
    Viola findet mein GG doof.

    Was sagt ihr zu Romy, Fiona, Lucia?

    Lieben Dank schon mal für die Hilfe.
    Bei Flora und Maja hätte ich keine Sorgen wegen Hänseleien. Beide sind doch relativ häufig.

    Zoe finde ich etwas schubladig und wie du schon sagst schwierig mit der Schreibweise.

    Romy, Fiona und Lucia finde ich alle in Ordnung.

    Luzia würde mir persönlich etwas besser gefallen.

    Wie wäre sonst vielleicht

    Ava
    Ada
    Leona
    Insa
    Nele
    Lioba
    Lona
    Annabelle
    Jarla
    Eleni
    Anni
    Nina
    Jette
    Svea
    Noemi
    Elea
    Enie
    Nala
    Jella
    Anna__Blume gefällt dies

  8. #8
    coco80 ist offline addict
    Registriert seit
    04.09.2015
    Beiträge
    484

    Standard Re: Eine Schwester für Lilli

    Zitat Zitat von Julingo Beitrag anzeigen
    @ Liselotte: Der Jungenname wäre Henri.

    Mia, Sophie, Marie, Anna, Anne, Lotta, Juna, Ella fallen leider aus familiären Gründen weg.

    Flora, Zoé, Maja, Viola finde ich auch sehr schön...ABER
    Flora, Maja ...wie seht ihr das mit Hänseleien?
    Zoé muss man da nicht immer mit der Schreibweise hantieren?
    Viola findet mein GG doof.

    Was sagt ihr zu Romy, Fiona, Lucia?

    Lieben Dank schon mal für die Hilfe.
    Ich denke auch nicht, dass es mit Maja oder Flora Probleme geben würde.

    Romy, Fiona und Lucia wären auch alle in Ordnung, wobei mir Fiona am besten gefallen würde.

  9. #9
    Julingo ist offline Stranger
    Registriert seit
    12.09.2017
    Beiträge
    10

    Standard Re: Eine Schwester für Lilli

    Hmm ok, vielleicht bin ich auch zu paranoid bzgl Biene Maja und Blümchen. Ach wahrscheinlich finden Kinder auch immer was
    Romy-> Omi, Rommy
    Fiona-> Fifi
    Lucia -> Luzie, der Schrecken der Straße

    Bei Romy frage ich mich, ob wir dann Lilli nicht mit y hätten schreiben müssen, alle reden ja immer von der Konsistenz der Geschwisternamen. Aber Romi gefällt mir überhaupt nicht, bei Lilli haben wir uns bewusst für das i entschieden.

    Grübel, grübel...





  10. #10
    Avatar von Zickzackkind
    Zickzackkind ist offline Poweruser
    Registriert seit
    01.05.2015
    Beiträge
    5.633

    Standard Re: Eine Schwester für Lilli

    Ich kenne (als Erzieherin und Mutter) eine oder mehrere Mayas, Romys, Flora, Fiona und Lucia - keines der Kinder wurde gehänselt. Generell habe ich noch nie erlebt, dass Kinder wegen des Namens langfristig gehänselt wurden (mal ein kurzer Reim, aber dann nur im Moment und nicht langfristig). Heute gibt es soviele individuelle Namen, ich glaube das war früher anders. Unabhängig vom Namen wurden Kinder mit Oma, Opa, Babyface, Mumie geärgert - wenn Kinder hänseln wollen, finden sie leider einen Weg.


    99/02/07/13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •