Guten Tag,


wir suchen einen Namen für unseres drittes Kind, ein Junge, und sind bei Álvaro. Es ist ein alter spanischen Namen, sehr populär in Spanien, es wird "al-ba-ro" ausgesprochen, mit Betonung auf die erste Silbe.

Wir sind ein deutsch-spanisches Paar und unsere Kinder haben einen deutschen und einen spanischen Familiennamen.

Wie klingt Álvaro für Euch? Schön? Zu exotisch? Wir wolle eigentlich nicht, dass das Kind seinen Namen jedes Mal buchstabieren soll.

Danke für Eure Hilfe!