... etwas mitgebracht!

Wir waren wieder kinderfreundlich unterwegs und ich hab jede Menge Namen:

Corbinian und Claudius
Ava, Lara und Peer
Simon und Niklas
Angelique - genannt ANSCHELICKE
Salomé
Marianna

und mein Tageshighlight waren die Brüder
Michel (find ich sehr nett) und ANGELO!!!!
Die Eltern fanden das ultrawitzig, sie haben sich mit 2 Leuten drüber unterhalten, dass der erste halt Angelo hieß und sie dann dachten: KLAR, dann nennen wir den nächsten MICHEL.

LG und einen schönen Restsonntag!