Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15
  1. #1
    Avatar von das_licht
    das_licht ist offline journey (wo)man
    Registriert seit
    09.08.2007
    Beiträge
    97

    Standard was denkt ihr über Rudi?

    bin mir da völligst unsicher... mein Patenonkel hieß so (hat sich letztes Frühjahr erhängt ) und mein Opa den ich nie kennengelernt habe auch...
    grübel grad drüber nach ob man Rudi o.ä. als Zweitnamen verbinden kann?!


    mein Binos sind himmelstreppe und supermausile

  2. #2
    Avatar von Sputnik
    Sputnik ist offline *peepeep*
    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    5.583

    Standard Re: was denkt ihr über Rudi?

    Rudolph als ehrender ZN - warum nicht...?
    http://www.cosgan.de/images/more/bigs/c007.gif

  3. #3
    janaverena ist offline journey (wo)man
    Registriert seit
    13.07.2006
    Beiträge
    67

    Standard Re: was denkt ihr über Rudi?

    Sorry, aber find ich jetzt nicht so dolle. Auch vom Hintergrund nicht.
    LG Jana

  4. #4
    Schokobanane ist offline Poweruser
    Registriert seit
    23.04.2007
    Beiträge
    6.000

    Standard Re: was denkt ihr über Rudi?

    Wenn dann nimm den vollen Namen Rudolf. Finde den Namen nicht wirklich prickelnd, aber als ZN mit entsprechendem Hintergrund geht er ja.

  5. #5
    Avatar von Änne
    Änne ist offline Legende
    Registriert seit
    13.06.2002
    Beiträge
    12.593

    Standard Re: was denkt ihr über Rudi?

    Mein Vater hieß auch Rudolf und meine Tochter hat ihn sehr geliebt. Ich glaube aber nicht, dass sie ein Kind später mal so (auch nicht mit zweitem Namen) nennen wird.
    Und Rudi ist total inakzeptabel. Vor allem bei der Vorgeschichte.

  6. #6
    Avatar von tanni75
    tanni75 ist offline Wat mut, dat mut..
    Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    5.455

    Standard Re: was denkt ihr über Rudi?

    ...erhängt! Schluck - schönes Omen! Na ich weiß nicht ob ich dann den Namen gern vergeben würde.
    Wenn schon, dann vielleicht lieber Rudolf/Rudolph als ZN



    z. B. Justus Rudolf oder Philipp Rudolph
    Moin von tanni samt Räuber (04/07)



    Yogurettechen = AnnCharlotte

  7. #7
    Gast

    Standard Re: was denkt ihr über Rudi?

    nur rudi geht nicht, das ist ein spitzname.

    wenn dann ein (sein) ganzer name. als erstname find ichs aufgrund des rentieres etwas problematisch, als stummen zweitnamen mit bedeutung - warum nicht

    lg

    Tril

  8. #8
    Avatar von Nik2005
    Nik2005 ist offline Carpal Tunnel
    Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    2.919

    Standard Re: was denkt ihr über Rudi?

    Dein Onkel hieß doch Rudi bestimmt nur mit Kurznamen oder?

    Rudolph (f) ist ganz ok, aber den Hintergrund würde ich mir genau überlegen....
    ____________________________

    N.
    mit Herbstzauber im Herzen, Frühlingssonne an der Hand und Sommerglück im Arm





  9. #9
    Gast

    Standard Re: was denkt ihr über Rudi?

    Finde Rudi eigentlich als ZN ganz chic, würde es aber in Deinem Fall auch nicht unbedingt machen, sondern lieber nach Namenspaten mit nettere Geschichte suchen.

  10. #10
    Gast

    Standard Re: was denkt ihr über Rudi?

    ich kenne einen rüdiger, der rüdi genannt wird - ein klasse typ mit... weniger klassem namen
    rudi ist für mich ein name für ein ferkel *süßsindaberebendochferkel* - nimm rüdiger oder rudolf o.ä. wovon rudi abstammen könnte, dann ginge er (bei stummen zweitnamen kann man etwas ausgefallener werden) lg

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •