was für eine überschrift *g*

mir fiel nur auf, daß ich in den threads mit armin und luitgard sehr unterschiedliche gefühle hatte:

die "luitgard" assoziiere ich mit der "coolen gerhild" -> name ist "genehmigt".
andererseits: armin heißt mein "problemkollege"; wir werden im leben nicht freunde :-(
dabei finde ich den namen an und für sich gar nicht mal schlecht... aber mit dieser hypothek geht gar nichts.

habt ihr auch solche kandidaten?