Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18
  1. #1
    -Berlinerin- ist offline Yogarette
    Registriert seit
    06.09.2011
    Beiträge
    1.305

    Standard Topfgucker am Dienstag, den 08.05.12

    Moin Moin,

    traut sich keiner????

    Ich hab eben schon den Wocheneinkauf erledigt, verräumt und in aller Seelenruhe gefrühstückt.

    Nebenbei höre ich gerade HIM "Right here in my arms"- HIM - Right Here In My Arms (Live At The Orpheum Theatre) - YouTube - So richtig schön laut. Ist ja nicht jedermanns Sache...aber ich höre ja fast alles . Hach - ich liebe es....bin gerade in der richtigen Stimmung ; nö...ich bin nicht schlecht gelaunt :). Das höre ich immer gern und immer laut:D.

    Das Wetter sieht einigermaßen okeee aus. Im Moment kommt gerade die Sonne raus. Aktuell 15,8 Grad.

    Essen werden die Kinder heute Chicken Nuggets, Pommes und Eisbergsalat. Ich bevorzuge dann eher Fisch; esse aber ein paar Pommes und Salat mit.

    Spucknapf: Geht so. Die Halsschmerzen kommen und gehen. Und irgendwie hab ich Rücken. Nicht immer - aber bei bestimmten Bewegungen.

    Ich werde gleich hier durchstarten.

    Es liegt nicht auch sonst nichts an. Die Kinder werde ich nachher zum Mappen in Ordnung bringen nötigen - ist mal wieder Zeit:D. Bügeln könnte ich - aber will ich das??? Ein halbes Stündchen Yoga werde ich vormittags noch einlegen.

    Das war es soweit von uns.

    Wünsche euch einen schönen Dienstag!!!

    LG aus Berlin
    Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann, was er will, sondern, dass er nicht tun muss, was er nicht will.

  2. #2
    Gast

    Standard Re: Topfgucker am Dienstag, den 08.05.12

    Morsche Mädels

    Nach einem heftig-nassen, anstrengenden Marathon-Ekidenlauf in Mainz musste ich gestern außerplanmäßig mal am Montag arbeiten. Wir waren alle soooo müde*gähn*

    Die Kids waren bei Schwiema zum Essen ( da gab es was mit Brokkoli, K-Brei und Hühnchen ) und wir haben auf Arbeit was beim Thai bestellt.Männe hatte Stress und erst abends zuhause Zwiebelsuppe und Brötchen gemampft.

    Heute habe ich mit meinem Haushalts-Rundumschlag begonnen. Nächste Woche fahren wir ja vielleicht schon ab Mittwoch Nachmittag in den Kurzurlaub in den Schwarzwald und uns steht jetzt eine vollgepackte Woche inkl. einiger Wochenendterminen bevor.

    Also Ärmel hochgekrempelt und auf ging´s heute morgen.

    Die Sonne scheint, die Wäsche trocknet draußen und bald will ich kochen.

    Ich werde mir was mit Süßkartoffeln machen und die Kids wollen Spaghetti Napoli mit viel Parmesankäse.

    Der Hausfreund kommt später ( muss mal gucken, was ich noch brauche ) und am Nachmittag geht´s zur Lieblingsnussecke. Konspiratives Treffen für Samstag; wir haben einer Freundin einen Ausflug geschenkt. Wir werden sie wohl nach Ffm entführen:D Darf ich den Kids gar nicht sagen, die wollten bestimmt gerne mit*Hollister läßt grüßen*...aber die freuen sich schon auf Freiburg.

    Ansonsten alles im Lack.
    Papa macht seine ambulante Reha und meine Ma arbeitet so langsam ihre letzten Tage im Job und dann kommt bald die Rente.

    Ich fang zum Yoga nun auch wieder an zu laufen.
    Muss ja wenigstens vorm JP Chase Lauf wieder was machen und ich brauche wieder den Einstieg. Ansporn ist auch der 12.05.2013...da wollen Martin und Sophia beim Ekidenlauf und ich beim Halbmarathon in Mz starten Meiner Hüfte geht es soweit besser, ich konnte durch Ernährungsumstellung ( Ayurveda läßt grüßen, Eiweiß und tierische Fette weglassen ) die Arthrose stoppen und durchs Yoga meine Rotation in der Hüfte wieder verbessern.

    So, ich putz mal weiter...

    Knuddler an alle die´s brauchen können, insbesondere an Josie-Mama
    Hennessy, an Euch hab ich auch gedacht als wir beim Marathon so nass wurden.
    Bin mal auf den Kommunionbericht gespannt

    Bis dann Sanne





    Geändert von Weinrebe (08.05.2012 um 11:54 Uhr)

  3. #3
    Gast

    Standard Re: Topfgucker am Dienstag, den 08.05.12

    Mahlzeit

    ich bin fertig mit Arbeiten und trinke gerade einen lecker Feierabendkaffee.

    Gleich will ich noch schnell saugen, derweil ich ständig denke, dass kann ich mir eigentlich sparen. Ich bekomme später Besuch aus dem Bolonkaforum von zwei ganz netten Frauen und wir hätten dann 7 Hunde rumlaufen. 5 Bolonkas, einen Havi und einen Bolonkamix. 5 Damen und meine beiden Herren. Na der Eyk wird sich freuen. Der kriegt ein Schleifchen um sein Schniedelchen wenn der nicht artig ist. Yoshi interessiert das ja alles gar nicht. Der wird nur knurrig wenn die ihm auf den Pelz rücken und ihn dann nicht in Ruhe lassen. Na, ich bin gespannt.

    Ansonsten steht heute nichts weiter an.

    Zu essen gibt es heute für MM einen Schnitzelburger. Der will unbedingt die letzten zwei Schnitzel im Brötchen essen. Wegen mir, aber drei Tage Schnitzel, na ja wenns schmeckt. Ich werde ne TK Pizza essen und zwar bevor das MM zu Haus ist, damit ich mein Buch dabei lesen kann

    Spucknapf ist soweit leer

    Wetter trocken. Jetzt ziehen so langsam die Wolken weg und wir bekomen blauen Himmel. Ich finde es kalt. Wir haben in der Sonne am Wohnzimmerfenster 29 Grad, aber in Wirklichkeit 16 Grad.

    Bin gespannt ob MM heute schwimmen war. Es war nicht klar ob Sport oder Schwimmen. Hat er eben zwei Taschen mitgenommen. Das Sportzeug kann er in seinen Spind einschließen, das braucht er morgen sowieso für die AG und wenn die schwimmen waren, dann waren die im Freibad. Ich würde mich dann sicher zu Tode bibbern. MM hat sich schon gefreut auf die große Rutsche. Boah wenn ich mir vorstelle bei 16 Grad im Badeanzug da zig Meter hoch zu stehen dann frier ich so schon. Bei uns schließt ja an dem Tag das Hallenbad wenn das Freibad aufmacht. Also wenn schwimmen dann draußen.

    So Kaffee ist alle, dann will ich mal langsam den Backofen vorheizen und flott was zu essen auf den Tisch kriegen.

    Ich wünsch Euch einen ruhigen Tag. Lasst Euch nicht ärgern

  4. #4
    Avatar von Line73
    Line73 ist offline blubb
    Registriert seit
    16.04.2008
    Beiträge
    6.630

    Standard Re: Topfgucker am Dienstag, den 08.05.12

    Hallo zusammen,

    ich fliege mal schnell hier durch, später werde ich wohl keine Zeit mehr haben.


    Heute morgen war ich arbeiten, J. im Kiga. Sie sind heute zum Zahnarzt gelaufen, gleich neben meiner Arbeitsstelle.

    Dann habe ich sie abgeholt und bin mit ihr weiter zu Vojta, anschließend zum Bäcker, wo ich auch Kuchen für heute nachmittag gekauft habe.

    Gleich machen wir uns fertig und fahren weiter zum Reiten. Auf der Rückfahrt müssen wir hier noch mal vorbei den Kuchen holen. Das wäre sicher nicht sinnvoll, wenn ich ihn die ganze Zeit im Auto hätte.
    :rolleyes:

    Dann fahren wir weiter zu meinen Eltern, mein Paps hat heute Geburtstag.


    Essen werden wir heute nur Brot.


    Das Wetter ist hier super sonnig. Wunderbar, dann kann ich beim Reiten schön draußen sitzen und lesen


    Ansonsten ist hier alles paletti
    :)

    Euch allen noch einen schönen Dienstag!!!
    Grüßle Line



  5. #5
    1Motte ist offline old hand
    Registriert seit
    04.11.2009
    Beiträge
    777

    Standard Re: Topfgucker am Dienstag, den 08.05.12

    Huhuhu Ihr Lieben,

    na ihr.. wo seid ihr denn?

    Ich hatte heute morgen einen Termin mit der Dame vom JA um 11 Uhr ... ÄÄÄHHHmmm
    Ich warte immer noch
    Habe der schon auf den Anrufbeantworter gesprochen, einer von uns muss sich den termin falsch notiert haben...

    Gerade zieht es sich hier zu, die Sonne versteckt sich, sie darf ruhig bleiben....

    Marcel hat Magenschmerzen, ob das wohl daran liegt wenn man Nachts aufsteht und sich Kohleintopf zum essen wärmt? NEIN nach seiner Meinung lag das nicht an den unmengen Kohl die er verputzt hat...

    Heute gab es dann Hühnchengeschnetzeltes mit Reis.

    Unser Spucknapf ist bis auf Marcels Blähungen ( ach sorry das ist es ja nicht :D) leer .

    Heute Nachmittag fahren wir nach OL, boah keine Lust aber wir müssen, mehre Termine sogar meinen Ex treffen wir kurz, mal sehen ob der seinen Sohn noch erkennt

    Habe mir heute vorgenommen das ich heute Abend schön in der entspanne..

    Unsere Madame ist heute Mittag einfach nicht nach hause gekommen, hat sie einfach vergessen mit 13 kann man so was ja auch vergessen, der Hunger trieb sie dann doch nach Hause, übrigens hatte sie schon um 11 Schluß!

    ich wünsche euch noch einen schönen Rest Dienstag !
    Liebe Grüße Marion

  6. #6
    Wanda1975 ist offline Neuanfängerin
    Registriert seit
    27.01.2010
    Beiträge
    14.576

    Standard Re: Topfgucker am Dienstag, den 08.05.12

    Hallo,

    Da es heute sonnig werden soll und wir C zum Flughafen abholen bietet sich ein Besuch des Besucherparks dort an. Abends ist dann keine zeit mehr zum kochen und wir werden einen Bäcker überfallen, es gibt was auf die Hand. Ebäy hab ich auch shcon wieder gefüttert. Kinds Vorschulsachen unter neue Leute bringen.

    Gestern sind Mäuschen und ich geinlinert und haben danach noch ein 500er 3D Puzzle. Kann man wirklich länger auf diese Hologramme gucken ?
    meine Augen

    Als der Rahmen fertig war, klingelte es und Kind war draußen verschwunden :D ich hab schnell den Besen geschwungen und die Böden gesäubert. ich weiß nicht, WAS ich falsch mache, aber ich dreh mich rum und irgendwie sieht es aus wie vorher

    Sonst ist hier alles ruhig und bisher entspannt.
    Morgen früh haben noch-Mann und ich Termin bei der Familienberatung, mal schauen, ob er kommt. ER muss es ja mit seiner Arbiet vereinbaren . ich komm so auf meine Stunden :rolleyes:
    Es grüßt,
    Frau Wanda mit Madamchen (03/2005)

    Kampf den :

    verbrauchte Wiegejoker 2012: 3
    noch vorhandene Joker: 47


  7. #7
    Avatar von gartenjana
    gartenjana ist offline Veteran
    Registriert seit
    08.08.2009
    Beiträge
    1.428

    Standard Re: Topfgucker am Dienstag, den 08.05.12

    Hallo Mädels,
    ich will mich auch mal wieder verewigen.
    Nach drei Tagen Dauerpiesel scheint heute mal die Sonne.
    Das passt, ich muß noch einige Pflanzen einbuddeln. Arbeiten gehe ich diese Woche wahrscheinlich auch nicht mehr.
    Also kann ich hier ganz entspannt alles putzen und machen. TG Rumforttopf. Mir fällt nichts besseres ein.
    Ich will noch zwei Bücher bestellen und dann Janas Kindergeburtstag fertigplanen. Wir haben es doch schon geschafft ihn diesen Freitag zu feiern. Das wir für mich recht entspannt, Jana geht mit ihren Freunden schwimmen, also Kinder abgeben und gemütlich Kaffee schlabbern.:D
    Einen schönen Tag

    Liebe Grüße, Sylvia

  8. #8
    Gast

    Standard Re: Topfgucker am Dienstag, den 08.05.12

    Hallo Mädels!!

    Bei uns heute sonniges, aber nicht sehr warmes Wetter.

    Die Grosse ist heute und morgen zuhause, sie hatte ein bisschen Fieber gestern Abend.

    Mein Spucknapf ist randvoll, läuft schon fast über. Meine Augen tränen jetzt noch und sind mächtig entzündet.

    Das Badezimmer hab ich mal ordentlich geschrubbt und bin danach zum Arzt. Obwohl ich damit nie sonderlich viel zu tun hatte, bin ich eine von den Heuschnupfen-Dauergeplagten. Neue Medis versuchen wir nun...es gibt eine breite Palette was man alles machen kann und da probiert er nun aus. Zum Augenarzt hat er mich auch geschickt, die bunten Blitze die ich gesehen habe kommen nicht vom Heuschnupfen. Also muss da mal genauer drauf geschaut werden. Den Termin hab ich ja schon.

    Gegessen haben wir Chinesische Pfanne mit Reis. Heute Mittag hatten wir einen Thunfischsalat.

    Ich soll es mal ruhiger angehen lassen, dachte ich mir schon das er das sagt...darum hab ich meinen Haushalt auch heute morgen erledigt. :D

    Ob ich nun natürlich auf die Beerdigung kann, wage ich zu bezweifeln. Ich kann kaum aus den Augen schauen....ich werde anrufen und dann eine Karte einwerfen. Telefoniert hatten wir schon gestern, war auch ein sehr langes und trauriges Gespräch...so überraschend ist immer schlimm und reisst einem den Boden unter den Füssen weg.

    Die Grosse lernt so gut wie sie kann für die nächsten Arbeiten. Am Donnerstag hält sie ein Referat über Alkohol und die Folgen :D:D Dazu hat sie sich heute jede Menge Broschüren und Rezepthefte für Cocktails ohne Alkohol schicken lassen um sie beim Referat in der Klasse zu verteilen. Da sind richtig tolle Cocktails dabei und ich darf auch ein Rezeptheft behalten. :D

    Euch allen einen schönen Dienstagabend!!!!

  9. #9
    Avatar von HENNESSY
    HENNESSY ist offline Glückskeks
    Registriert seit
    09.09.2003
    Beiträge
    1.369

    Standard Re: Topfgucker am Dienstag, den 08.05.12

    Hallo Ihr Lieben,

    bevor der Tag wieder rum ist, werd ich mich auch schnell eintragen. Auf der Arbeit kann ich mich nicht mehr ins Forum einloggen. Ob die mich erwischt haben ??? Kann alles machen im Netz, nur nicht ins Elternforum komme ich...???

    So, unser Kommunionwochenende haben wir erfolgreich hinter uns gebracht. Das ist ja wirklich ein Wahnsinnsfest !!! Allein die Tatsache, dass es mindestens 2 Tage ständig an der Tür klingelt....und der Briefkasten alle 5 min geleert werden muss....Sohni war völlig ausm Häuschen und ab Sonntagnachmittag auch ziemlich überdreht.

    Seit Freitag hatten wir ja auch volles Haus, Samstag kamen noch die beiden Pfälzer, die ich aber zum schlafen ausquartiert hatte. Alles in allem haben sich meine Gäste (insbesondere meine Eltern) gut vertragen. Anders wäre es nicht geggangen.....Aber: Mein Vater hat kurz nachdem er sich ja bei mir das Rauchen abgewöhnen wollte, (ihr erinnert Euch- er war 2, 5 Wochen bei mir...) schon wieder damit losgelegt. Naja, war fast zu erwarten....

    Sonntag war es leider sehr kalt und nur am pieseln. Richtiges Ekelwetter, auch in der Kirche war es recht kalt. Aber die Messe war sehr schön und anschließend wurden trotz des Regens noch weiße Ballons in den Himmel geschickt.

    Mittags waren wir dann hier in unserem Restaurant essen und nachmittags gab es bei uns zu Hause Kaffee und Kuchen. Nur meine Schwiegermutter brachte wieder ihre absolute Unentspanntheit mit, das merkt mittlerweile jeder. Hat ein Riesenzinnober um "ihren" Kommunionkuchen gemacht und ein ziemliches Bohei um ihren Vater, den wir auch eingeladen hatten. Zur Tischdeko hat sie natürlich nichts gesagt, dafür war sie viiel zu nervös. Aber egal, es gab nichts gravierendes...

    Um 18.00 Uhr war dann noch Abendmesse und danach sind aber unsere Gäste, die von weiter her kamen, gefahren. Meine Schwiegerfamilie hatte dann wie erwartet noch Sitzfleisch, zum Glück hatte ich Suppe eingefroren. Gegen 22.30 Uhr waren alle weg...

    Gestern hatten wir noch um 10.00 Uhr, haben danach zu Hause etwas aufgeräumt und sind mit den Kindern in ein Spieleland gefahren. Das war herrlich, weil nix los war und es super Wetter gab.

    Heute hat uns dann ganz schnell der Alltag eingeholt, aber wir sind alle ziemlich müüüde und lustlos.

    Gegessen haben wir gestern und heute Reste vom Sonntagsessen. Diverse Braten, diverse Gemüse, Spätzle und Sosse.

    Ich muss jetzt auch meine Termine mal wieder in Ordnung bringen, diese Woche steht doch noch einiges an.

    Das Wetter hat wohl auch nur kurz auf Frühling umgeschaltet, seit 2 Stunden zieht es sich schon wieder völlig zu und es soll Regen geben.

    @josie-mama: Ich bin Deinen Bericht von gestern grad mal überflogen. Das hört sich richtig schlimm an und ich denke oft, für so eine Arbeit muss man geboren sein. Phsychisch wie Physisch....Ich kann mich Inka nur anschließen...

    Bis morgen !


    LG hennessy
    Liebe Grüße von der RUR (ohne "h")
    hennessy71
    ______________________________________








  10. #10
    Avatar von Line73
    Line73 ist offline blubb
    Registriert seit
    16.04.2008
    Beiträge
    6.630

    Standard Nachtrag Schule

    Hach ja.

    Gerade habe ich noch mal mit dem Lehrer der Sprachheilschule (der J. getestet hat) wegen morgen telefoniert. Ich war mir nicht mehr sicher, ob ich die richtige Uhrzeit im Kalender eingetragen hatte. Doch hatte ich. Aber egal.

    Jedenfalls hat er mir nun gesagt, daß J. schon sehr, sehr grenzwertig ist und die Schulleitung sie eher nicht aufnehmen würde. Er plädiert jedoch dazu J. eine Chance zu geben und eine Probezeit abzuwarten. Ihre Defizite sind einfach so weit gefächert. Eben nicht nur Sprache, nicht nur Motorik etc.
    Er meint auch, daß es für solche Kinder sehr schwierig ist, eine geeignete Schulform (v.a. hier auf dem Land) zu finden.

    Jedenfalls ist der Termin morgen noch mal enorm wichtig für J. Sie muß noch mal richtig Gas geben.

    Letztendlich wird dann ja später doch die Schulrätin entscheiden. Sollte sie eher der Meinung der Schulleitung sein, dann wird´s wohl nichts. Andererseits schreibt ja der Lehrer das Gutachten und will J. eine Chance geben.

    Och menno. SO drastisch hatte er mir das anfangs nicht gesagt, das klang da wesentlich positiver :o

    Aber nun gut. J. wird ihren Weg finden und gehen. Wenn nicht den, dann eben einen anderen.

    Wäre trotzdem schön, wenn Ihr der Maus morgen ab 9.30h ein paar Däumchen drücken könnt
    Grüßle Line



Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •