Hallo, ich komme gerade mit meiner Tochter (10 3/4 Jahre) vom Kinderarzt - U11. Alles bestens nur das Gewicht. Sie ist 145 cm groß und wiegt 42,6 kg. Ich persönlich finde sie jetzt nicht dick, aber der KA meint "Übergewichtig". Bei den anderen U-Untersuchungen hat er nie das Gewicht kredisiert. Ich koche gesund und achte sehr auf Ernährung, da ich weiß was es heißt als Kind dick zu sein. Der KA hat gesagt, wir sollen im Oktober 2011 wieder kommen, bis dahin sollte sie ca. 4 kg abgenommen haben. Habt ihr einen Tipp wie? Die Urlaubszeit, Grillzeit, Eiszeit .... naht. Meine Tochter selber findet sich nicht zudick, vielleicht etwas moppelig, aber es stört sie nicht. Sie versucht jetzt aber trotzdem auf ihr Gewicht zu achten. Wie kann ich sie unterstützen? Ich bitte um Rat