FÜR SCHWANGERE & STILLENDE
 
Asiatischer Spinatsalat mit Tofu

Sowohl in der Schwangerschaft als auch während der Stillzeit ist der Bedarf an Eisen erhöht. Die Kombination von Spinat und Sesam liefert diesen Mineralstoff reichlich.

Asiatischer Spinatsalat mit Tofu
Michael Brauner
Asiatischer Spinatsalat mit Tofu

ZUTATEN FÜR 1 PORTION

  • 100 g Tofu
  • 150 g Babyspinat
  • 100 g dicker Spargel
  • Sojasauce
  • 1 TL Mehl
  • 1⁄2 TL Currypulver
  • 1 Ei
  • 2–3 EL Sesamsamen
  • 3 EL Rapsöl
  • 1⁄2 Limette
  • 1 Stück Ingwer (2 cm)
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitungszeit: 30 Min.

Tofu aus der Verpackung nehmen, mit einem Küchentuch abtupfen, quer in 3 dünne Scheiben schneiden und diese dann diagonal halbieren. Mit 2 TL Sojasauce beträufeln und 10 Min. ziehen lassen. Spinat putzen, waschen und abtropfen lassen. Spargel schälen und fein hobeln. Tofu in einer Mischung aus Mehl und Currypulver, dann in verschlagenem Ei und zuletzt in Sesam wälzen. In einer beschichteten Pfanne 1 EL Rapsöl heiß werden lassen, den Tofu beidseitig bei mittlerer Hitze braun bra- ten. Die Limette auspressen. Den Saft mit 2 EL Rapsöl und 1 EL Sojasauce verrühren. Ingwer schälen und durch die Knoblauchpresse dazudrücken. Mit Salz und Pfeffer würzen. Spinat und Spargel mit dem Dressing mischen, den Tofu darauf anrichten. 

Asiatischer Spinatsalat mit Tofu
Sowohl in der Schwangerschaft als auch während der Stillzeit ist der Bedarf an Eisen erhöht. Die Kombination von Spinat und Sesam liefert diesen Mineralstoff reichlich. Das Rezept findest Du hier.
Michael Brauner