FÜR ESSANFÄNGER (AB 1 JAHR)
 
Gefüllte Fleischtomate

Voll ausgereifte Tomaten enthalten besonders viel von dem roten Pflanzenfarbstoff. Der Bioaktivstoff wirkt zellschützend.

Gefüllte Fleischtomate
Michael Brauner
Gefüllte Fleischtomate

ZUTATEN FÜR 1 PORTION

  • 1 große Fleischtomate (ca. 180 g)
  • 1⁄2 TL Tomatenmark
  • 1⁄2 Handvoll Basilikumblätter
  • 1 Scheibe Vollkorntoast
  • 1 Ei
  • 20 g geriebener Parmesan
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Olivenöl

Zubereitungszeit: 30 Min.

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Tomate waschen und quer halbieren. Die Kerne samt Fruchtfleisch mit einem Löffel herauslösen, hacken, dann mit Tomatenmark und 20 ml Wasser mischen. Basilikumblätter waschen, trocken tupfen und in feine Streifen schneiden. Toastbrot würfeln. Das Ei etwas aufschlagen. Basilikumstreifen, Brotwürfel und die Hälfte des Parmesans unter das Ei heben, salzen und pfeffern. Öl und Tomatensud in eine kleine Auflaufform geben, die Tomatenhälften mit der Eimasse füllen und hineinsetzen. Mit dem restlichen Parmesan bestreuen und 15 Min. im Ofen (Mitte) überbacken.
Tipp: Einfach und schnell geht’s in der Mikrowelle: die gefüllte Tomate bei 400 Watt in 4–5 Min. garen. Die Füllung hat bei dieser Garmethode jedoch eine festere Konsistenz als im Ofen.