FÜR SCHWANGERE
 
Wurzel-Ingwersuppe

Pastinaken helfen bei Bauchweh und Blähungen. Ingwer wirkt mit Knoblauch entzündungshemmend, regt die Verdauung an und beugt Übelkeit vor.

Wurzel-Ingwersuppe
Michael Brauner
Wurzel-Ingwersuppe

ZUTATEN FÜR 1 PORTION

  • 150 g Möhren
  • 1 Zwiebel
  • 1 Pastinake (ca. 100 g)
  • 2 EL Rapsöl
  • 100 ml Apfelsaft
  • 1 Stück Ingwer (ca. 2 cm)
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1/2 TL Majoranblättchen
  • 2 EL geschälte Mandeln

​Zubereitungszeit: 20 Min.

Möhren, Zwiebel und Pastinake schälen und in Würfel schneiden. Öl in einem Topf erhitzen und die Gemüsewürfel darin 2 Min. anschwitzen. 300 ml Wasser und Apfelsaft hinzufügen. Alles kurz aufkochen. In der Zwischenzeit Ingwer und Knoblauch schälen und beides mit einer Knoblauchpresse in das Gemüse drücken. Die Suppe nun ca. 8 Min. kochen lassen. Wenn das Gemüse weich ist, alles mit einem Pürierstab zerkleinern. Mit Salz, Pfeffer und Majoran abschmecken. Mandeln grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Zum Servieren mit den gerösteten Mandeln bestreuen. 

Wurzel-Ingwersuppe
Pastinaken helfen bei Bauchweh und Blähungen. Ingwer wirkt mit Knoblauch entzündungshemmend, regt die Verdauung an und beugt Übelkeit vor. Das Rezept findest Du hier.
Michael Brauner