Blasenentzündung

Was tun bei Blasenentzündung?

Weiterleiten Drucken

Warum leiden mehr Frauen an Blasenentzündung?


Normalerweise sind Harnblase und Harnröhre nur von wenigen Bakterien besiedelt, da der ständig durchfließende Urin die Harnwege auswäscht. Der Blasenschließmuskel bildet außerdem eine natürliche Barriere für aufsteigende Keime. Und dennoch: Frauen leiden weitaus häufiger an einer Blasenentzündung als Männer. Der Grund dafür liegt in der Anatomie des weiblichen Körpers. Die Harnröhre der Frau ist schlichtweg viel kürzer als die des Mannes – so sind die Erreger schneller am Ziel. Überdies liegt die Harnröhre in der Nähe der Scheide und des Darmausgangs. Von dort aus können Bakterien durch Schmierinfektion vom After oder beim Stuhlgang aus der Darmflora übertragen werden. Eine typische "Frauenkrankheit" also.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Thema Blasenentzündung. Klicken Sie auf den jeweiligen Link!

Erste-Hilfe-Paket bei Blasenentzündung








> Bilderstrecke starten

Haben Sie ein gutes Mittel gegen Blasenentzündung? Wie beugen Sie vor? Schreiben Sie uns!

Sie wissen auch einen Tipp gegen Blasenentzündung? Dann posten Sie ihn doch in Form eines Kommentars unter diesem Artikel!

Weiterleiten Drucken

Eltern.de User, die sich für Schwangerschaft, Geburt, Babys und alle weiteren Familien-Themen interessieren, treffen sich im Eltern.de Forum.

Fruchtbarkeitskalender, mobile Website und ganz neu die Eltern.de-App: Eltern.de für unterwegs.

 
  • von Sabrina am 3. Mai 2013, 10:19 Uhr

    wo gibt es die??


  • von Sabrina am 3. Mai 2013, 06:24 Uhr

    Ich habe eine blasenentzündung und bin ene 4 Monat mein hausarzt meine es geht ohne Antibutikum weg...
    mit nirenblasen tee aber ich binn mir nicht sicher ich habe angst das die bakterien zur nire aufsteigen oder eine fehlgeburt entsteht
    soll ich doch ein antibutikum nehmen oder ist es in der Ss so schlimm eins zu nehmen bin ratlos will den scheiss nur los werden...!! Bitte um antwort


  • von pusteblume3 am 20. November 2012, 13:42 Uhr

    Sehr gut sind die Cantharis Blasenglobuli von Wala. Haben mir jetzt in der Schwangerschaft sehr gut geholfen!


    (3 Kommentare)

    Kommentar schreiben »
    Name
    E-Mail

    Kommentar (max. 1000 Zeichen)

    Bild hochladen (optional)


    * Bitte geben Sie eine gültige E-Mail Adresse ein. Diese wird später nicht auf unserer Seite zu sehen sein. Um Missbrauch zu vermeiden, senden wir Ihnen jedoch eine Mail mit einem Aktivierungslink. Einfach anklicken und schon ist ihr Beitrag online.