Augenschmaus
 
Der perfekte Snack für zwischendurch

Kinder lieben Obst. In Kombination mit Mandeln wird der Birnenigel zu einem gesunden Nachtisch oder Snack zwischendurch. Und das Beste: Du brauchst wenige Zutaten und hast den Igel ruckzuck zubereitet. Einfach zum Reinbeißen!

   

Konzept und Umsetzung: Dagmar von Cramm
Augenschmaus: Birnenigel

Zutaten für 2 Igel:

1 weiche, runde Birne (Williams oder Gute Luise),
1 getrocknete Cranberry,
4 Rosinen,
40 Gramm Mandelstifte,
evtl. 1 Teller oder eine Servierplatte,

Das brauchen Sie noch:
1 Schneidebrett,
evtl. 1 Sparschäler,
1 gebogenes kleines Messer

Zubereitung:

1. Die Birne waschen, nach Wunsch schälen, sonst direkt halbieren, sodass eine Hälfte den Stiel behält. Mit dem Messer vorsichtig das Kerngehäuse heraus schneiden. Die Birne auf die Schnittfläche legen.
2. Den Stiel auf der einen Hälfte kappen. Die andere Hälfte bekommt ein Cranberry- Näschen. Für die Augen des Igels kleine Kuhlen in die Schale schneiden und je 1 Rosine hineindrücken
3. Zuletzt die Mandelstifte als Stacheln in die Birnenhälften einstechen, dabei den Teil des Gesichts freilassen.