Schwangerschaft

Die ersten Anzeichen einer Schwangerschaft

Weiterleiten Drucken

Mir macht eine Pilzinfektion im Vaginalbereich zu schaffen. Das habe ich zuletzt als Teenager gehabt. Ich habe gehört, in der Schwangerschaft holt man sich verstärkt Infektionen im Intimbereich.

Schwangere neigen zu vermehrter Scheidensekretion, und das erhöht die Wahrscheinlichkeit von Pilzinfektionen - die man sich allerdings auch ohne Schwangerschaft relativ leicht einfangen kann. Als Anzeichen für eine Schwangerschaft ist eine solche Infektion daher nur wenig aussagekräftig.


Beurteilung

Zurück zur Übersicht


Auf der nächsten Seite: Heißhunger auf Süßes - ein sicheres Zeichen?

Weiterleiten Drucken

Eltern.de User, die sich für Schwangerschaft, Geburt, Babys und alle weiteren Familien-Themen interessieren, treffen sich im Eltern.de Forum.

Fruchtbarkeitskalender, mobile Website und ganz neu die Eltern.de-App: Eltern.de für unterwegs.

> Zu den Produkten Jetzt ELTERN abonnieren

Alle Infos für Schwangere und Eltern

Für Schwangere, Eltern und solche, die es werden wollen.
Alle wichtigen Fragen für die aufregenste Zeit des Lebens -
jetzt lesen, testen oder verschenken!




 
  • von Katharina___1230 am 16. April 2012, 23:48 Uhr

    Hey Leute!
    Also ich hab eine frage,zu meinen vl anzeichen auf eine schwangerschaft!:
    ich hatte meine letzten tage am 1.4.2012 die dauerten bis 6.4.2012 mein zyklus hatte 25 tage abstand von der letzten periode(die zyklus tage sind bei mir immer unregelmäßig)

    Nach meinen tagen hatten ich und mein freund immer geschlechtsverkehr ohne kondom und ich selber nehme nichts,wollen eben zusammen ein kind!
    und seit gestern (15.04.2012) habe ich starke unterleib schmerzen also sie kommen und gehen wieder(ab und zu stark dann wieder schwach),mir ist ab und zu schlecht aber muss mich nicht dabei übergeben,leichten heiß hunger,ab und zu brustschmerzen,schwindelanfälle und kopfschmerzen habe ich ca einen monat lang schon. die müdigkeit ist bei mir sehr stark könnte den ganzen tag nur noch schlafen!
    jetzt wollte ich wissen bin ich vl schwanger oder können das andere gründe sein?!


  • von Sam am 1. April 2012, 09:21 Uhr

    Noch etwas zu den "seltsamen" Fragen ob man evtl. schwanger ist..Also Mädels, geht in die Apo, holt Euch für 10Euro nen Test und macht den!!!! Hier wird Euch NIEMAND aufgrund irgendwelcher "Symptome" ne Ferndiagnose geben können ob Ihr schwanger seid oder nicht. Da könnt Ihr ja gleich nen Hellseher fragen...und da is die Chance höher ne eindeutige Aussage zu bekomm. ;-) Also holt Euch nen Test..versteh ehrlich gesagt nicht wieso man eher ne Frage im Web stellt als sich nen Test zu besorgen. Immerhin hat man danach Klarheit!


  • von Sam am 1. April 2012, 09:20 Uhr

    Zum Thema Geruchsempfinden! Also bei mir war es genauso..ich konnte kein gebratenes Fleisch riechen und musste mich sofort übergeben wenn etwas in der Pfanne brutzelte..:-) SO hab ich gemerkt das ich schwanger war (2 Monat). Also schon irgendwie ein konkretes Zeichen für ne Schwangerschaft wie ich finde. ;-)
    Liebe Grüße
    SAM


  • von Caroline am 12. März 2012, 22:41 Uhr

    Ich habe seit ein paar Tagen Stiche im Unterleib und Rückenschmerzen so als würde ich meine Periode bekommen.
    Dieses kann aber nicht sein, da ich diese gerade erst hatte.
    Kann dieses ein Anzeichen für eine Schwangerschaft sein?


  • von Lulu am 7. März 2012, 18:44 Uhr

    hei, ich brauche eure hilfe. also.. ich habe schon ein paar mal mit meinem freund ohne kondom geschlafen, nehme aber die pille.. dann haben wir dies aber auch getan als ich mit der pille 1 woche pause hatte, und da meine periode in der zeit schon weg war, schliefen wir wieder miteinander. jetzt ist mir in letzter zeit oft schlecht, ich habe bauchschmerzen, habe 2 kilo zugenommen und habe manchmal schwindelanfälle. kann es sein dass ich schwanger bin ?


(219 Kommentare)

Kommentar schreiben »
Name
E-Mail

Kommentar (max. 1000 Zeichen)

Bild hochladen (optional)


* Bitte geben Sie eine gültige E-Mail Adresse ein. Diese wird später nicht auf unserer Seite zu sehen sein. Um Missbrauch zu vermeiden, senden wir Ihnen jedoch eine Mail mit einem Aktivierungslink. Einfach anklicken und schon ist ihr Beitrag online.