Schwangerschaft
Die ersten Anzeichen einer Schwangerschaft

Die ersten Anzeichen einer Schwangerschaft
© Thinkstock - Tay Jnr

Ich fühle mich gar nicht gut, bin furchtbar müde, und mir ist dauernd schwindelig, ich hoffe nur, das hat einen guten Grund.

Die frühe Schwangerschaft macht müde, es kann auch zu Schwindelgefühlen kommen. Der Grund: In den ersten Monaten fällt der Blutdruck etwas ab. Außerdem wird wegen der Umbauvorgänge im Uterus die Durchblutung nach dort verlagert. Wechselduschen, eine ausgewogene Ernährung und Spaziergänge an der frischen Luft können das Befinden verbessern. Bei Schwindel und Müdigkeit muss auch an eine Anämie gedacht wer den - der Arztklärt das bei der Vorsorgeuntersuchung aber automatisch mit ab. Um ganz sicher zu gehen, ob es sich bei diesen Beschwerden nicht doch um Anzeichen für eine Schwangerschaft handelt, sollten Sie einen Schwangerschaftstest machen.

Zurück zur Übersicht


Auf der nächsten Seite: Ständiger Harndrang - ein sicheres Zeichen?


Beurteilung