Schwangerschaft
Die ersten Anzeichen einer Schwangerschaft

Schwangerschaft: Die ersten Anzeichen einer Schwangerschaft

Kaum war ich auf der Toilette, muss ich schon wieder. Beim Einkaufen renne ich auf jedes Kundenklo. Ich habe aber keine Schmerzen wie bei einer Blasenentzündung. Ich weiß, dass Schwangere oft zur Toilette müssen, aber kommt das nicht erst später, wenn der Bauch größer ist und auf die Blase drückt?

Mit Dauer der Schwangerschaft und wachsendem Bauch wächst der Harndrang. Aber auch schon im Anfangsstadium müssen viele Frauen öfter zur Toilette als gewohnt. Das liegt an dem erhöhten Östrogenspiegel. Dieses Hormon lockert das Gewebe, macht Muskeln nachgiebiger - auch in der Harnröhre, die dem Blasendruck dann weniger lange standhält. Um ganz sicher zu gehen, ob es sich hier um ein Anzeichen für eine Schwangerschaft handelt, sollten Sie einen Schwangerschaftstest machen.

Zurück zur Übersicht


Auf der nächsten Seite: Übelkeit am Morgen - ein sicheres Zeichen?


Beurteilung