Marie-Luise Lewicki

Weiterleiten Drucken

Fragebogen


 © Eltern.de

1. Was für ein Kind waren Sie?
Schüchtern, fleißig, ordentlich - heute klingt das ziemlich uncool, damals war es der Traum der meisten Eltern. In der Pubertät allerdings war ich für meine Eltern eher ein Alptraum.

2. Welcher Elterntyp sind Sie?
Bei vielen Dingen bin ich sehr großzügig - ich habe meinem Sohn, eine Menge Freiheiten gegeben. Streng war ich, wenn es um Schulleistungen und Mithelfen im Haushalt ging.

3. Welche Noten würden Sie von Ihrem Kind in folgenden Disziplinen bekommen?
Zeit haben: 2
Geduld haben: 4
Zuhören können: 2
Konsequent sein: 2
Humorvoll reagieren: 3

4. Ein oder zwei kleine Weisheiten, die alle Eltern kennen sollten
Der beste Grund, ein Kind zu bekommen, ist die Freude am Leben.
Und, in Abwandlung eines Churchill-Zitats:
Erfolgreiche Eltern unterscheiden sich von weniger erfolgreichen nur in einem Punkt: Sie haben niemals aufgegeben!

5. Ihr größter erzieherischer Durchhänger
Dass ich nicht gemerkt habe, dass mein Sohn einmal eine ganze Woche die Schule geschwänzt hat.

6. Ihr größter Irrtum, wenn es um Wesentliches wie Liebe, Familie, Freunde oder Beruf geht
Das Leben ist gerecht. Das stimmt nämlich gar nicht. Andererseits hat es uns auch niemand versprochen.

7. Eine ELTERN-Geschichte, die Sie nie vergessen werden (natürlich selbst verfasst)
Eine Glosse zum Thema: "Mama, was ist eine Nutte?" Darin habe ich ein Gespräch geschildert, das mir mein damals Vierjähriger in der vollen U-Bahn aufgedrängt hat.

8. Welchen Beruf hätten Sie ergriffen, wenn Sie nicht Journalistin geworden wären?
Psychologin oder Floristin

9. Was könnte den Deutschen wieder mehr Lust auf Kinder machen?
Wenn sie es schaffen würden, so zuversichtlich ans Leben ranzugehen wie unsere Eltern das nach dem Krieg getan haben. Und endlich aufhören würden, um das Goldene Kalb Mammon zu tanzen. Geld kann man nämlich nicht nur nicht essen, es macht auch nicht unbedingt glücklich.

10. In einem Satz: Was haben Eltern, was Kinderlose nicht haben?
Leben pur. Und die schönste Aufgabe der Welt.

11. Warum ELTERN und nicht BILD, Playboy oder Auto, Motor, Sport?
Weil keine andere Zeitschrift (außer natürlich ELTERN family) so nah am Leben ist.

12. Ein Wunsch, der unbedingt noch in Erfüllung gehen sollte
Ich will unbedingt Oma werden. Hat aber noch zehn Jahre Zeit.

Kontakt zu Marie-Luise Lewicki

Schreiben Sie hier Marie-Luise Lewicki eine Email

Weiterleiten Drucken

Eltern.de User, die sich für Schwangerschaft, Geburt, Babys und alle weiteren Familien-Themen interessieren, treffen sich im Eltern.de Forum.

Fruchtbarkeitskalender, mobile Website und ganz neu die Eltern.de-App: Eltern.de für unterwegs.