Klassenfahrt
Antworten auf häufige Elternfragen

Wie kann die Klassenfahrt möglichst günstig organisiert werden?

Manche Klassen verdienen sich Geld für Ausflüge, indem sie Autos waschen, Buffetts bei Lehrerkonferenzen und Elternsprechtagen ausrichten oder eine Klassenzeitung machen und verkaufen.

Manchmal wirken auch Firmen und Geschäfte als Sponsoren. Und auch Eltern in guter finanzieller Position können einen Beitrag für die Klasse spenden, damit alle Kinder mitfahren können. Das kann diskret über den Lehrer abgewickelt werden.

Und, ganz wichtig: Eine Klassenfahrt, an die sich Kinder immer wieder gern erinnern, muss nicht teuer sein. Gemeinschaft lässt sich nämlich im Harz oder an der Nordsee mindestens genauso gut erfahren wie auf teuren Auslandsreisen. Plädieren Sie also auf dem Elternabend für ein erschwingliches Ziel.

Das Reisebüro "INTERCONTACT" erstellt übrigens kostenlos und unverbindlich Programm- und Leistungsbeschreibungen nach den Vorstellungen der Klasse. Drei Preisbeispiele:

  • Fünf Tage im Center Parc ab 59 Euro pro Teilnehmerr
  • Fünf Tage als Segeltörn auf dem Ijsselmeer ab 135 Euro pro Teilnehmer
  • Vier Tage inklusive Flug ab 179 Euro pro Teilnehmer

Alle Infos unter www.ic-klassenfahrten.de