Outing
 
Ist mein Kind homosexuell?

Mein Kind ist homosexuell - wie soll ich jetzt mit ihm umgehen?

Wichtig ist eine positive und vor allem offene Reaktion. Ihr Kind hat bestimmt lange mit sich gerungen, bis es sich mit seinen Gefühlen an Sie gewandt hat. Und auch in Zukunft wird es noch einige Hürden nehmen müssen. Was hilft es nun, wenn Mama und Papa aus allen Wolken fallen? Die Sexualität Ihres Kindes können sie ohnedies nicht beeinflussen. Warum auch? Es ist erwiesen, dass die sexuelle Orientierung eines Menschen sich weder auf beruflichen noch auf privaten Erfolg auswirkt. Trotzdem: Jugendliche in dieser Lage haben es alles andere als leicht: Laut der Statistik von Dieter Stieglitz steigt beispielsweise bei Homosexuellen das Risiko zum Selbstmord um das Vierfache. Und wie gut Jugendliche mit ihrer Situation zurecht kommen, hängt am Meisten von der Reaktion ihres Umfelds ab. Daher ist es gerade in der Zeit rund um das Outing besonders wichtig, dass sie Menschen haben, die sie tragen und unterstützen. Was Dieter Stieglitz aus seiner Praxis berichtet, untermauert das: Wenn Jugendliche mit ihrer Homosexualität gut zurechtkamen und gelassen damit umgehen konnten, dann weil sich auch Eltern und Umfeld offen zeigten. Darum: Seien Sie für Ihr Kind da und zeigen Sie ihm, dass zu ihm stehen - gerade jetzt sind Sie besonders wichtig!

Zurück zur Übersicht