Volljährigkeit
 
Das ändert sich, wenn Ihr Kind erwachsen wird

Was ändert sich mit der Volljährigkeit, wenn ein minderjähriges Kind bereits ein Kind hat?

In der Regel erhalten minderjährige Mütter mit Vollendung ihres 18. Lebensjahres das Sorgerecht für ihr Kind. Ist der Kindsvater ebenfalls volljährig, können beide auch beim Jugendamt das gemeinsame Sorgerecht beantragen.

1 .. 9 .. 13 .. 151617