Volljährigkeit
 
Das ändert sich, wenn Ihr Kind erwachsen wird

Gelten nach Erreichen der Volljährigkeit sofort die ganz normalen Arbeitszeiten?

Ja, die Bestimmungen des Jugendarbeitsschutzgesetzes gelten ab der Erreichung der Volljährigkeit nicht mehr. Es kann also sein, dass auf Ihr Kind 40 Stunden-Wochen, Schicht- und Akkordarbeit sowie Arbeiten am Wochenende und an Feiertagen zukommen.