Beckenendlage
Baby, dreh dich!

Das Baby liegt noch immer in der Beckenendlage, obwohl die Geburt in wenigen Wochen bevorsteht? Ein paar Tricks können gegen Ende der Schwangerschaft das Kleine vielleicht doch noch dazu bringen, dass es sich dreht.

Hilfe bei der Beckenendlage

Beckenendlage: Baby, dreh dich!

Akpunktur, Moxibustion oder auch eine schlichte Taschenlampe - es gibt verschiedene Ansätze, die helfen sollen, dass sich das Baby noch vor der Geburt aus der Beckenendlage herausdreht. Wie die einzelnen Methoden funktionieren, sehen Sie in unserer Bildershow:

Was Sie noch wissen sollten, wenn Ihr Baby bisher in der Beckenendlage verharrt, erfahren Sie hier:

Weiterlesen