Kaiserschnitt auf Wunsch
So kommt ein Kind "nach Plan" auf die Welt

Jedes dritte Baby wird heute in Deutschland per Kaiserschnitt geboren. Wir zeigen Ihnen in unserer Bilderstrecke, wie ein Kind "nach Plan" auf die Welt kommt - von der Anästhesie bis zum ersten Kuscheln mit der Mutter. Und die Mutter erzählt, warum sie sich für einen Kaiserschnitt statt für eine normale Entbindung entschieden hat.

Kaiserschnitt auf Wunsch - mittlerweile fast die Regel?

Kaiserschnitt auf Wunsch: So kommt ein Kind "nach Plan" auf die Welt
© mauritius-images

Fast jedes dritte Kind kommt hierzulande mittlerweile per Kaiserschnitt zur Welt. Damit hat sich die Rate zwischen 1991 und 2007 etwa verdoppelt - von 16 Prozent alle Geburten auf 31,5 Prozent. Doch nur zwei Prozent aller Schwangeren wünschen sich explizit eine Geburt im OP. Oft sind es die Ärzte, die aus Sicherheitsgründen zu einem Kaiserschnitt raten - so auch bei Petra Seyrer (29 Jahre). Wie ihr Kind per Kaiserschnitt zur Welt kam, sehen Sie in unserer Bilderstrecke:

Die junge Mutter hat uns auch verraten, wie sie den Kaiserschnitt erlebt hat. Zum Lesen der einzelnen Kapitel ihrer Erzählung klicken Sie einfach auf die Links:

Weiterlesen