300 Artikel gefunden
  • Kinder erziehen
    Erziehung heute

    Erziehungsarbeit - diesen Begriff gibt es nicht umsonst. Erfahren Sie hier, wie diese Aufgabe Eltern leichter fallen kann, was Experten zum Thema sagen und wie andere Eltern mit den täglichen Herausforderungen Kinder zu erziehen umgehen.
    Erziehung heute »

  • Erziehung
    Der lange Weg zur Selbstständigkeit

    Zweijährige wollen alles "selber machen" und Zehnjährige sollten langsam wissen, was sie wollen: Selbstständigkeit ist ein langer Prozess, den Kinder in sieben Schritten meistern.
    Selbstständigkeit »

  • Erziehung
    Neun Sätze, die für Kinder wichtig sind

    Wir Eltern reden den ganzen Tag mit unseren Kindern, doch es gibt Sätze, die sind besonders: Sie wirken positiv auf Kinder und bewirken mehr Verständnis für einander. Welche Sätze das sind, lesen Sie hier.
    Erziehungs-Sätze »

  • Erziehung
    Geschwisterbücher

    Viele Kinder wünschen sich Geschwister. Und wenn es dann soweit ist, kommen ganz viele Fragen auf. Wir stellen Ihnen tolle Kinderbücher rund um das Thema "Geschwister" vor, die garantiert Antworten auf die Fragen ihrer Sprösslinge geben.
    Hier geht es zu den Büchern »

  • Erziehung
    Raus aus der Kinderkarre!

    ELTERN-Autorin Sabine Maus beobachtet immer mehr Kinder, die nicht selbständig sein dürfen: Vierjährige, die im Kinderwagen spazieren gefahren werden, Dreijährige, die nicht alleine rutschen dürfen und und. Lesen Sie, warum es so wichtig ist, Kinder viel selber machen zu lassen. Und weshalb Eltern es aber nicht immer schaffen. Wir freuen uns auf Ihre Kommentare!
    Kinder können viel alleine »

  • Erziehung
    "Kinder brauchen keine Grenzen, sondern Liebe"

    Disziplin und Ordnung lauten die neuen Zauberworte in der Erziehungsdebatte. Eine fatale Entwicklung, meint der Kinderpsychologe Wolfgang Bergmann. Für ihn ist vor allem die Liebe der Schlüssel zu einem guten Eltern-Kind-Verhältnis. Was Bergmann über die Ratgeber der Bestsellerautoren Winterhoff und Bueb denkt - und was er selber Eltern empfiehlt, dazu hat er jetzt als Gast der ELTERN-Redaktion Stellung bezogen.
    Gegen die Tyrannendebatte »

  • Erziehung
    Was erlauben Sie den Freunden Ihrer Kinder?

    Der Freund des Sohnes geht einfach an den Kühlschrank, die Freundin der Tochter erkundet Ihr Schlafzimmer - kennen Sie diese Situationen? Und was tun Sie dann: Sprechen Sie klare Regeln aus oder schweigen Sie?
    Umfrage  »

  • Erziehung
    Lesen Sie Erziehungsratgeber?

    Bei der Erziehung Ihrer Kinder wollen Eltern natürlich alles richtig machen - kein Wunder, dass Erziehungsratgeber ständig auf den Bestsellerlisten zu finden sind. Und Sie? Greifen Sie auch zu solchen Fachbüchern? Oder folgen Sie eher Ihrem Gefühl? Stimmen Sie ab!
    Machen Sie mit bei der Umfrage »

  • Erziehung
    Welcher Eltern-Typ sind Sie?

    Wie Väter und Mütter mit ihrem Kind umgehen, hat viel mit ihrer eigenen Persönlichkeit zu tun. Hier können Sie herausfinden, wo Ihre Stärken bei der Erziehung Ihrer Kinder liegen - und wo Sie eventuell noch sicherer werden könnten.
    Tests für Väter und Mütter »

  • Erziehung
    Hauptsache immer friedlich?

    Kinder sind keine Diplomaten. Sie wollen nicht immer teilen. Und sie schubsen auch manchmal, um an ihr Ziel zu kommen. Wenn sie spielen, dann läuft das nicht immer friedlich ab. Das gehört mit zur Kindheit, meint unsere Userin Lena M. Und regt sich auf über all die Mütter und Väter, die sich im Sandkasten wie UN-Blauhelm-Soldaten aufführen.
    Wie ist Ihre Meinung dazu? »