Datenschutz

Weiterleiten Drucken
Eltern.de und Elternfamily.de nehmen den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Im Folgenden möchten wir Ihnen kurz darstellen, wie Eltern.de und Elternfamily.de zum Datenschutz stehen, wie wir Ihre Daten schützen und was das für Sie bedeutet, wenn Sie unsere personalisierbaren Dienste benutzen.

Grundsätzlich gilt für uns, dass der Schutz Ihrer Privatsphäre für uns von höchster Bedeutung ist. Deshalb ist das Einhalten der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz für uns selbstverständlich. Darüber hinaus ist es uns wichtig, dass Sie jederzeit wissen, wann wir welche Daten speichern und wie wir sie verwenden.

Die Details lesen Sie in der folgenden Gruner + Jahr Privacy Policy (Version August 2012).

Für Fragen, Anregungen oder Kommentare zum Thema Datenschutz stehen wir Ihnen gerne unter folgender E-Mail-Adresse zur Verfügung: redaktion@eltern.de

Was sind personenbezogene Informationen?

Zunächst einmal möchten wir Ihnen erklären, was Eltern.de und Elternfamily.de unter personenbezogenen Daten verstehen.

"Persönliche Informationen zur Identität" sind Informationen, die explizit genutzt werden können, um Ihre Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie Ihr richtiger Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer. Informationen, die nicht direkt mit Ihrer wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden wie z. B. favorisierte Webseiten oder Anzahl der Nutzer einer Site fallen nicht hierunter.

Wo werden personenbezogene Informationen gesammelt?

Wir fragen Sie nach Ihrem Namen, Vornamen und nach anderen persönlichen Informationen, z.B. bei Abonnement- oder Produktbestellungen, bei der Teilnahme an Gewinnspielen, bei Newslettern usw. Diese Angaben werden bei uns auf einem besonders geschützten Server in Deutschland gespeichert, wobei alle Informationen zu Ihrer Identität von uns nur gesammelt werden, wenn Sie uns diese ausdrücklich zur Verfügung stellen.

Ihre Daten helfen uns, Ihre Nutzung unserer Seite individuell zu gestalten und stetig zu verbessern. Wir verwenden die personenbezogenen Daten zweckgemäß und rechtmäßig zur Abwicklung von Bestellungen, Lieferungen und Zahlungen, um Missbrauch unserer Seiten vorzubeugen und um Sie über neue Produkte, Dienstleistungen und sonstige Angebote zu informieren.

Geben wir personenbezogene Informationen an Dritte weiter?

Wenn Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, nutzen wir diese grundsätzlich nur im Rahmen des geltenden Datenschutz-/Wettbewerbsrechtes. Nur wenn Sie ausdrücklich Ihr Einverständnis zur Nutzung Ihrer E-Mail-, Telefon- oder Faxdaten für Werbezwecke gegeben haben, werden wir Sie auf diesem Wege über interessante Aktionen und Neuigkeiten informieren.

Widerruf: Wenn Sie zwar Ihr Einverständnis für eine Nutzung gegeben haben, aber in Zukunft keine Werbung aus unserem Hause erhalten möchten, dann können Sie Ihr Einverständnis jederzeit widerrufen. Senden Sie uns hierzu eine Mail an redaktion@eltern.de. Ihr Widerruf wird umgehend in unserer Datenbank vermerkt und es wird ab diesem Zeitpunkt keine Werbung mehr an Sie versendet.

Wir wissen das Vertrauen zu schätzen, das Sie uns entgegenbringen, und wenden äußerste Sorgfalt an, um Ihre persönlichen Angaben zu schützen.

Der registrierungspflichtige Bereich der Site wird zum Teil von unseren Administratoren moderiert, damit Sie dort nicht z.B. mit rechtswidrigen Inhalten belästigt werden. Dafür setzen wir auch VIPs ein, nämlich User, die das besondere Vertrauen der Eltern.de/Elternfamily.de -Redaktion genießen und von dieser mit besonderen Rechten ausgestattet und zur Verschwiegenheit gesondert verpflichtet wurden. Sie können im Einzelfall die IP-Adresse eines Users einsehen, nachdem der User bei der Registrierung diesem Verfahren und den übrigen Nutzungsbedingungen zugestimmt hat.

Community-Newsletter, E-Mail-Benachrichtigungen zu Rundschreiben

Eltern.de versendet zweiwöchentlich an alle Mitglieder der Eltern.de Community sogenannte Community-Newsletter, in denen Sie über neue Features im Netzwerk oder interessante Neuigkeiten in den Foren oder Gruppen informiert werden. Der Community-Newsletter kann jederzeit per E-Mail über einen Link, der sich am Ende des Newsletters befindet, abbestellt werden. Darüber hinaus werden in unregelmäßigen Abständen Rundschreiben an alle Familiennetz-Mitglieder versendet. Sie finden diese Rundschreiben im Nachrichten-Fach Ihres Familien-Profils. Über den Versand werden Sie per E-Mail-Benachrichtigungsfunktion informiert. Die E-Mail-Benachrichtigungsfunktion kann im Profil deaktiviert werden.

Weiterleiten Drucken

Eltern.de User, die sich für Schwangerschaft, Geburt, Babys und alle weiteren Familien-Themen interessieren, treffen sich im Eltern.de Forum.

Fruchtbarkeitskalender, mobile Website und ganz neu die Eltern.de-App: Eltern.de für unterwegs.