Afrikanische Namen
 
Montagskinder heißen einfach auch so

Die Vielfalt der Völker auf dem afrikanischen Kontinent ist unermesslich. All diese Facetten spiegeln sich heute in den afrikanischen Vornamen wider, die ghanaisch, somalisch, von europäischen Namen, aber auch arabisch oder tunesisch inspiriert sein können.

Artikelinhalt

Die ganze Welt auf einem Kontinent

Afrikanische Namen: Montagskinder heißen einfach auch so

Wie die Eltern in anderen Ländern der Erde auch, möchten die Afrikaner ihrem Neugeborenen einen guten Wunsch mit auf den Weg geben. Ein Beispiel ist der männliche afrikanische Vorname Mojo, der im Ghanaischen so viel wie Glück oder auch Glücksbringer bedeutet. In Ghana gibt es daneben eine Tradition, Kinder nach dem Wochentag zu benennen, an dem sie geboren wurden. Hierfür existieren jeweils männliche und weibliche Abwandlungen der Wochentage. Deutlich wird dieser Umstand beim Namen Kofi, was „Den an einem Freitag Geborenen“ bezeichnet. In Europa ist der Name geläufig durch den ghanaischen Diplomaten und ehemaligen Generalsekretär der Vereinten Nationen von 1997 bis 2006, Kofi Annan. Die Namensgebung orientiert sich in manchen Ländern Afrikas auch an der Geburtsfolge der Kinder. Auch die Tiere Afrikas werden gerne für afrikanische Namen herangezogen, wie beim männlichen afrikanischen Vornamen Simba, was auf Suaheli und Swahili „Löwe“ bedeutet.

Wie nahezu überall auf der Welt stehen die weiblichen afrikanischen Vornamen für Schönheit und Reinheit, oder nehmen sich anmutige Tiere und Pflanzen zum Vorbild. Ein schönes Beispiel ist die Wüstenblume, die im Somalischen mit dem weiblichen Vornamen Waris bezeichnet wird. Zusammen mit dem afrikanischen Namen Aminata, der für Ehrlichkeit und Vertrauenswürdigkeit steht und französisch-arabisch inspiriert ist, gehören diese beiden Namen mit zu den beliebtesten Vornamen für weibliche Kinder in Afrika.

Schnalzlaute als Namen

Bis heute gibt es afrikanische Völker, die sich mit Schnalzlauten oder über Kilometer hinweg verständigen. Diese Völker haben ihre eigenen Namen, die verständlicherweise kaum oder nur schwerlich in unsere Sprache übersetzt werden können.

Lust auf einen afrikanischen Vornamen für Ihr Kind?

Weitere inspirierende afrikanische Vornamen finden Sie bei unserem Partner vorname.com.