Baby der Woche
 
Per Hausgeburt zur Welt: Jessica

Was für eine schöne Hausgeburt: Nach knapp drei Stunden war Jessica auf der Welt - und wurde sofort von der großen Schwester Svenja begrüßt. Hier stellen wir sie Ihnen vor. Wenn Ihr Kind auch "Baby der Woche" werden soll, schicken Sie uns einfach ein Foto.

Jessicas Steckbrief:

Baby der Woche: Per Hausgeburt zur Welt: Jessica

Name: Jessica (gefällt Ihnen der Name? Infos zu seiner Bedeutung und zur Häufigkeit bekommen Sie im Eltern.de Vornamen Finder)
Geburtstag: 04. Februar 2010 (05.11 Uhr)
Sternzeichen: Wassermann (hier geht's zum Babyhoroskop 2010 für kleine Wassermänner).
Geburtsort: Nürnberg

Besondere Kennzeichen:

Jessica kam als Hausgeburt am 04. Februar 2010 um 5.11 Uhr zur Welt. Nach einer total komplikationslosen, wundervollen Geburt kam Jessica am 04. Februar auf die Welt - nach nur dreieinhalb Stunden und schön im eigenen Zuhause.

Als ihre große Schwester Svenja (drei Jahre) um sieben Uhr aufwachte, war die Hebamme schon wieder weg und alles aufgeräumt und erledigt. "Wir werden nie ihr glückliches Gesicht vergessen, als sie ihre kleine Schwester auf den Arm nehmen durfte", schwelgt Mutter Katja in Erinnerungen an die ersten Momente mit Jessica.

Und um neun Uhr saß die ganze Familie schon zusammen beim Frühstück und ließ es sich gut gehen. "Jessi ist ein sonniges, zufriedenes Baby", sagt ihre Mama. Kein Wunder also, dass die große Schwester kein bisschen eifersüchtig ist.

Soll Ihr Liebling auch "Baby der Woche" werden?

Sie haben auch vor kurzem Ihr Baby bekommen? Dann würden wir Ihr jüngstes Familienmitglied natürlich auch gerne kennen lernen! Vielleicht stellen wir es ja auch schon bald als "Baby der Woche" auf Eltern.de vor. Das würde Ihnen gefallen? Dann posten Sie einfach ein Foto Ihres Babys sowie ein paar kurze Angaben (Name, Geburtstag, -gewicht und -größe) mitsamt ein paar Sätzen zur Geburt, Ihrem neuen Leben mit Baby und seinen Eigenschaften in unserem Forum. Wir freuen uns auf Sie und Ihren kleinen Liebling!

Der Clou: Es gibt nicht nur ein kleines Dankeschön - die User wählen künftig auch das jeweilige Baby des Monats!