Tragehilfen
 
Babys richtig tragen

Tragesäcke, Tragesitze, Tragetücher und Trageschlingen sind bei Eltern angesagt. Aber welche passt am besten zu Dir und Deinem Baby? Hier findest Du die Vor- und Nachteile der einzelnen Tragesysteme aufgelistet.

Tragetücher und Trageschlinge

Tragehilfen: Babys richtig tragen

Tragetücher und Trageschlingen sind die älteste Form der Tragehilfe. Man kann sie auf unterschiedliche Arten binden und sein Baby vor dem Bauch, in Wiegehaltung, auf dem Rücken oder auf der Hüfte transportieren. Tragetücher werden aus zwei verschiedenen Stoffarten hergestellt. Die klassische Variante: ein gewebtes Tuch, das durch seine spezielle Webtechnik sprungelastisch ist und doch sicheren Halt gibt. Es sitzt fest und stützt das Baby gut ab. Jersey-Tücher sind etwas weicher und werden anders gebunden. Allerdings ermöglichen sie weniger Bindevarianten. Bei schwereren Kindern gibt der Stoff leicht nach.
Tipp: Da Tücher oft mehrlagig gebunden werden, empfiehlt es sich, auf die richtige Kleidung des Babys zu achten: nicht zu warm am Oberkörper, aber gut geschützt an Beinen und Füßen.

singlePlayer

Vorteile

Ein Tragetuch lässt sich von Geburt an nutzen und perfekt auf Gewicht und Größe des Babys und des Erwachsenen abstimmen. Dadurch garantiert es orthopädisch gesehen den optimalen Sitz für das Baby. Ist Dein Kind groß, kannst Du das Tragetuch auch als kleine Hängematte oder sogar als Tischtuch weiterverwenden. Trageschlingen lassen sich leicht anlegen. Auch sie können ab der ersten Woche verwendet werden.

singlePlayer

Nachteile

Für die Bindetechnik braucht man Übung. Das Tuch sollte immer genau und fest gebunden werden, wodurch das Anlegen etwas länger dauern kann. Am besten lässt Du es Dir von einer Hebamme oder Trageberaterin zeigen. Die Trageschule Dresden bietet fachlich fundierte Beratung zum Tragen und bildet Trageberater in ganz Deutschland aus.
Nachteil der Trageschlingen: die einseitige Gewichtsverteilung, kann Schultern und Rücken des Tragenden belasten. Außerdem lassen sich Schlingen nicht so genau an Größe und Gewicht von Eltern und Kind anpassen wie Tücher.

Die besten Tragehilfen für Babys

Weiterlesen
zurück 1234