VG-Wort Pixel

Eltern.de-Community Das Eltern.de-Baby ist da!

Buntes, echtes, ehrliches Leben: immer in unseren Foren. Nichts bleibt flach, was da über den Bildschirm läuft. Und jetzt: Leben aus dem Forum - zum Anfassen und Knuddeln. Lucas! Lesen Sie wie sich seine Eltern bei uns kennen - und lieben lernten.

Es begann auf Eltern.de …

Eltern.de-Community: Das Eltern.de-Baby ist da!
© metinkiyak

In der Eltern.de-Community lässt es sich nicht nur wunderbar über Alltagsfragen mit Baby, Kinderernährung und die Geburt diskutieren, sondern sie bringt sogar einsame Herzen zusammen: 'Espresso', der alleinerziehende Papa eines kleinen Mädchens, und 'Smaug', eine Mama mit Tochter, haben sich über Eltern.de kennengelernt und getroffen. Und irgendwann wurde Liebe daraus.

Angefangen hat alles im Forum "Eltern raten Eltern" auf Eltern.de. 'Smaug' stellt eine Frage und 'Espresso' hilft ihr weiter. Kurz danach wird im Forum über die Kennenlern-Treffen der Eltern.de-User diskutiert, die immer wieder in verschiedenen Städten stattfinden. Wie es der Zufall will, stellen 'Smaug' und 'Espresso' fest, dass sie nur 100 Kilometer voneinander entfernt wohnen. So kommen die beiden richtig ins Gespräch. "Wir haben uns einfach völlig ohne Hintergedanken so richtig nett unterhalten", schmunzelt 'Smaug'. "Zwei Monate lang haben wir uns auf Eltern.de geschrieben bis wir irgendwann wissen wollten, mit wem wir da eigentlich immer reden." Als 'Smaug' mit ihrer Tochter eines Tages in 'Espressos' Nähe ist, verabreden sich die zwei auf einem Kinderspielplatz. Dort sehen sie sich zum ersten Mal persönlich. Das zweite Treffen ist sehr kurzfristig: 'Smaug' hat schon einen Babysitter für ihre Tochter organisiert, als ihre Kinobegleiterin plötzlich absagt. "Mich hast du ja noch nicht gefragt, ich geh' gern mit dir ins Kino", postet 'Espresso' spontan und setzt sich ins Auto. 'Smaugs' Herz hüpft, war sie ihm also beim ersten Date auch nicht unsymphatisch gewesen. So nehmen die schönen, unterhaltsamen und vor allem witzigen Dates ihren Lauf: "Mal Kaffee trinken, mal ins Kino und Spielplatzbesuche mit unseren Töchtern - inzwischen wohn ich bei ihm", lacht Smaug.

Und dann kam Lucas …

Ein Jahr später kommt der kleine Lucas zur Welt und aus zwei alleinerziehenden Eltern mit Kind wird eine muntere Familie - jetzt zu fünft. "Die Kinder verstehen sich gut, auch wenn sie wegen des Altersunterschieds von fünf Jahren nicht oft miteinander spielen."

'Espresso' ist schon seit 2002 Mitglied in der Eltern.de-Community und seit das Baby da ist hat die Aktivität der beiden auf Eltern.de wieder zugenommen. Außerdem treffen sie sich regelmäßig mit anderen Eltern zum Kaffee. Eltern.de ist ein richtiger Teil ihres Lebens geworden: "Da können sich schon richtige Freundschaften bilden", meint 'Smaug'. Und aus Freunschaft kann Liebe werden - wie man an 'Smaug', 'Espresso' und dem kleinen Lucas sieht.
 

Neu in Baby