Wickeln & Windeln
 
Das Wickel-Einmaleins

Inhalt: 
Wichtige Elternfragen rund ums WickelnVideo: Windeln wechselnBenötigen wir einen Wickeltisch?Was muss in die Wickeltasche?Wie finde ich die richtige Windelgröße?Was ist bei Jungs zu beachten?Was ist bei Mädchen zu beachten?Wie schaut die richtige Wickeltechnik aus?Benötige ich eine Wärmelampe?Wie oft soll ich mein Baby wickeln?Soll ich Pflegetücher verwenden?

Wie finde ich die richtige Windelgröße?

Auf den Windelpackungen finden Sie immer die Windelgröße und zusätzlich Angaben, die sich am Gewicht des Babys orientieren. Größe 1 sind die ganz kleinen Windeln für Neugeborene, Größe 6 ist für Kindergartenkinder. Die Kiloangaben auf den Packungen überschneiden sich oft, lassen Sie sich dadurch nicht verwirren!
Mitentscheidend ist auch der Körperbau Ihres Babys, seine Aktivität und ob Ihr Baby die Windel tags oder nachts trägt. Wenn Ihr Baby nachts schon durchschläft, benötigen Sie Windeln mit sehr viel Saugkraft. Nachts macht also eine Windelgröße mehr durchaus Sinn. Zu groß sollte die Windel aber auch nicht sein, sonst läuft sie leicht aus. Wie so oft im Leben heißt es auch beim Windelkauf: Probieren geht über Studieren!