Sexualität
 
Das erste Mal nach der Geburt

Zahlen & Fakten

In einer groß angelegten Umfrage der Berliner Charit gaben 90 Prozent der befragten Mütter an, ein halbes Jahr nach der Geburt wieder schmerzfreien, lustvollen Sex zu haben - viele auch schon Monate früher. Zwar erreichten die jungen Eltern zu diesem Zeitpunkt noch nicht ihre durchschnittliche Sex-Frequenz von 2,4 Mal pro Woche wie vor der Schwangerschaft, aber immerhin durchschnittliche 1,4 Mal pro Woche. Auf die lange Sicht haben Frauen mit Kindern entgegen anderslautenden Gerüchten "nicht weniger, sondern häufiger Geschlechtsverkehr als kinderlose und generell mehr sexuelle Lust", so der Sexualwissenschaftler Professor Kurt Starke über das Ergebnis seiner empirischen Forschungen.

Zurück zur Übersicht
  • Die meisten Eltern (40 Prozent) haben sieben bis elf Wochen nach der Geburt das erste Mal wieder Sex miteinander.
  • 25 Prozent warteten sogar noch länger: Sie schlafen erst nach drei bis sechs Monaten das erste Mal wieder miteinander.
  • Die meisten Eltern (39%) schlafen zweimal im Monat miteinander.
  • Der größte Lustkiller: Müdigkeit - ausgelöst durch die Belastung im Kinderalltag.
  • 21% der Elternpaare nutzen Kinderpausen wie den Mittagsschlaf für Sex.
  • So gut wie keinen oder überhaupt keinen Sex mehr - auch das gibt es. Mit sechs Prozent der befragten Eltern gibt dies jedoch nur eine Minderheit offen zu.


  • Zurück zur Übersicht