Spielzeug-Klassiker
 
Das ist angesagt bei den Kleinsten

Den kleinen Zappler auf dem Wickeltisch interessieren ganz andere Sachen als den stolzen Krabbler: im ersten Lebensjahr wechselt nicht nur die Kleidergröße rasant, sondern auch die Vorliebe für das liebste Spielzeug.

Spielzeug-Klassiker: Das ist angesagt bei den Kleinsten

Ganz kleine Babys brauchen Spielsachen zum Greifen und die sollen dabei auch noch spuck- und beißfest sein. Weiter geht's mit allem, das sich drehen, wenden und sonst wie untersuchen lässt. Und weil die kleinen Fingerchen und Augen schon viel geschickter sind als andere Körperteile, müssen Spielsachen her, die genau darauf abgestimmt sind. Und schließlich werden aus Babys Kleinkinder, wieder werden neue Lieblingsteile zum Weiterforschen und Spielen nötig für die Entwicklung Ihres Kindes. Wir haben für Sie zusammengestellt, was sich schon seit Generationen immer wieder bewährt.

Weiterlesen
singlePlayer