VG-Wort Pixel

Anna-Maria Ferchichi + Bushido Dreifaches Babyglück! Ihre Kinder sind auf der Welt

Anna-Maria Ferchichi und Bushido
Anna-Maria Ferchichi und Bushido
© instagram.com/bush1do
Bushido und Anna-Maria Ferchichi sind im dreifachen Babyglück: Der Rapper und seine Ehefrau verkünden die Geburt ihrer Drillingsmädchen.

Für Rapper Bushido, 42, und Ehefrau Anna-Maria Ferchichi, 39, heißt es nun Windelwechseln im Akkord. Denn die beiden freuen sich über die Ankunft ihrer Drillinge. Via Instagram verkündet das Paar die freudigen Baby-News.

Bushido + Anna-Maria Ferchichi: So heißen ihre drei Töchter

"Heute war es endlich soweit. Um 12:33, 12:34 und 12:35 Uhr hat meine Frau unsere drei Töchter auf die Welt gebracht. Ich bin einfach überwältigt und fühle heute mehr denn je, dass die Familie das Wichtigste in unserem Leben ist. Ich finde keine Worte, die beschreiben, wie tapfer meine Frau war. Ich liebe dich über alles @anna_maria_ferchichi und ein großes Dankeschön dem gesamten Team in der Charité. Ihr habt mich heute zum glücklichsten Menschen dieser Erde gemacht", schreibt Bushido zu einem Foto, auf dem seine Ehefrau im Operationssaal zu sehen ist. Und auch die Namen seiner Töchter teilt der stolze Papa schon seinen Fans mit: Die Mädchen hören auf die schönen Namen Leonora, Naima und Amaya.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Die drei neuen Erdenbürger komplettieren die damit zehnköpfige Großfamilie. Gemeinsam haben Anna-Maria und Bushido bereits vier Kinder. 2012 kam Tochter Aaliyah auf die Welt, 2013 folgten die Zwillinge Djibrail und Laila, 2015 wurde Sohn Issa geboren. Aus einer früheren Beziehung hat Anna-Maria den 17-jährigen Sohn Montry. Nun sind die Ferchichis um drei weitere Familienmitglieder reicher. 

Anna-Maria Ferchichi: Sorgen vor der Geburt

Ob Bushido und Anna-Maria Ferchichi tatsächlich drei gesunde Mädchen in den Armen halten dürfen, war lange ungewiss. Die Schwangerschaft war nicht ohne Komplikationen verlaufen. Zuvor hatte die Schwangere heftige Sturzblutungen erlitten, wenige Wochen später zeigte sie sich im Krankenhaus. Doch das Bangen um die Babys nahm kein Ende. Anfang August erklärte das Paar, dass eines der ungeborenen Kinder vermutlich nicht überleben werde, da sein Herz zu schwach sei. 

Dann, Mitte September, gab es endlich Grund zum Aufatmen. "Der Zustand des 'Sorgenkindes' hat sich medizinisch stabilisiert", erklärte die hochschwangere Anna-Maria gegenüber RTL, betonte aber: "Wir sind jedoch weiterhin in Sorge und beten, dass wir in den nächsten Wochen drei gesunde Mädchen in den Armen halten können." Nun sieht es ganz so aus, als hätte sich der größte Wunsch des Paares erfüllt. Wir gratulieren zum dreifachen Babyglück.

Dieser Artikel ist ursprünglich auf GALA.de erschienen.

Verwendete Quellen: instagram.com, rtl.de

ELTERN

Mehr zum Thema