Babykurse
 
Übertreiben wir es mit der Frühförderung?

Pekip, Musikkindergarten und dann möglichst bald ein Englisch-Kurs - noch nie war das Angebot an Förderkursen für die Kleinsten so vielfältig. Ein Segen, den man nutzen sollte? Oder übertreiben wir es mit der Förderung? Machen Sie mit bei unserer Umfrage?

Frühförderung - so viel wie möglich, oder übertreiben wir es manchmal?

Babykurse: Übertreiben wir es mit der Frühförderung?

Eigentlich wissen wir es ja alle: Ein Baby entwickelt sich auch dann prima, wenn es keinen einzigen Kurs besucht hat. Trotzdem stimmt das schier unüberblickbare Angebot an Babykursen viele Eltern nachdenklich: Vielleicht ist es ja doch besser für das Kind, es möglichst früh mithilfe solcher Kurse zu fördern? Oder ist die Fülle an Angeboten, die manche Eltern mit Ihrem Baby wahrnehmen, nicht doch ein wenig zu viel des Guten? Machen Sie mit bei unserer Umfrage - wir sind gespannt!

Finden Sie, dass wir es mit der Förderung unserer Kinder mittlerweile übertreiben?
Ja
82% (736 Stimmen)
Nein
18% (162 Stimmen)
Gesamtstimmen: 898