VG-Wort Pixel

Umzug Kisten überall Kisten

Jenny zieht um und ist daher gerade mehr mit ein- und auspacken beschäftigt, als mit Kniebeugen. Obwohl die sind auch immer wieder dabei, um die ganzen Kisten ins neue Haus zu bringen.

Die Woche ist vorbei. Es war eine der anstrengendsten und stressigsten Wochen, die ich je hatte. Eine Hausfertigstellung und ein Umzug und das ganze mit Baby. Es war und ist der Wahnsinn. In meiner leicht naiven Art hatte ich das völlig unterschätzt.

Ob ich an meinen Babypfunden arbeite? An 5 Tagen ohne Küche habe ich eine Fast Food Diät gehalten. Sprich es gab Döner, Burger, Hendl, Leberkässemmeln. Und wie es mit Sport aussieht? Wenn man Kistenschleppen und aufgeregtes Babytragen als Sport wertet, dann war ich sehr aktiv. Aber ich muss gestehen, dass ich mich dabei ertappt habe, anderen Joggern fast sabbernd hinterher zuschauen. Ich lechze nach einer Runde in der neuen Umgebung. Hoffentlich kann ich euch davon nächste Woche berichten. Franzi und ihr virtuelles Fitnessstudio sind leider raus, denn unser DSL Anschluss kommt frühestens in vier Wochen.

Und es steht gleich noch ein Highlight an. Unser kleiner Schatz kommt am Montag in die Kita und seine Mama ist im Wechselbad der Gefühle. Drückt uns die Daumen.

Mehr von Jenny:

Jennys 1.Woche
Jennys 2. Woche
Jennys 3. Woche
Jennys 4. Woche
Jennys 5. Woche
Jennys 6. Woche
Jennys 7. Woche
Jennys 8. Woche

Neu in Baby