VG-Wort Pixel

Gemüse für Alle Mica sahnt doppelt ab

Nicht nur, dass Mica jetzt brav nur Salat zum Abendbrot ist, zusätzlich ist sie ihren Kindern gerade ein gutes Vorbild und die Kleinen fangen auch an, Karotten zu futtern. Besser geht's ja nicht. Wie sie das geschafft hat, lesen Sie in ihrem neuen Beitrag.

Die kleinen Erfolge sollte man auch feiern. Also: Ich kann mittlerweile einen leckeren Salat machen. Der ist bunt. Die Tomaten vom Bioladen schmecken auch richtig saftig und fruchtig. Feldsalat, junger Spinat, Rucola. Möhren reinraspeln, Radieschen, Gurken. Das Coole ist, dass das Gemüsefach im Kühlschrank auch endlich Mal leer wird. Und auch unsere Vorratskammer (Kidneybohnen, Mais, Tunfisch) freut sich über den ständigen Wechsel.

Und was noch besser ist, weil jetzt jeden Tag Salat auf dem Abendbrots Tisch steht, fängt meine Große an, Salat zu probieren. Auch an der Möhre wollte sie knabbern, was sie sonst nie tut. Und Emmie lutscht auch an der Karotte.

Fünf am Tag wird empfohlen. Ich plane morgens mal 2 mal Obst, zum Abend halt den Salat.

Ich wiege ein Kilo weniger. Und das Sport machen steckt an. Mein Mann hat neulich abends auch die Wii Fit angemacht und trainiert als ich geschlafen habe. Ich werde auch heute aufbleiben, um noch eine Trainingseinheit zu schaffen.

Liebe Grüße, Mica

Mehr von Mica:

Micas 1.Woche
Micas 2.Woche
Micas 3.Woche

Neu in Baby