VG-Wort Pixel

Fernanda Brandao Ihre Tochter ist auf der Welt

Fernanda Brandao
Fernanda Brandao
© D. Zmeck / Future Image / imago images
Fernanda Brandao ist erstmals Mutter geworden. Die Geburt ihrer Tochter verkündet die Sängerin und Moderatorin mit einem lustigen Schnappschuss auf Instagram.

Fernanda Brandao, 38, ist ein Multitalent. Sie ist Sängerin, Tänzerin, Fitnessexpertin und neuerdings auch Mama! Die gebürtige Brasilianerin freut sich über ihr erstes Kind, wie sie mit einem zuckersüßen Schnappschuss auf Instagram verkündet.

Fernanda Brandao bringt ein Mädchen zur Welt

Zu einer Aufnahme, die sie ungeschminkt unter einer Wäscheleine voller Babykleidung stehend zeigt, schreibt Fernanda Brandao, "Willkommen Baby. Wir lieben dich", inklusive dem Hashtag "schwedisches Mädchen". Wie ihre Tochter heißt und wann genau sie auf die Welt gekommen ist, verrät Brandao noch nicht. Auch auf einen Schnappschuss des kleinen Mädchens müssen Fans und Follower:innen noch warten. Das hält sie aber nicht davon ab, Fernandas Kommentarspalte mit etlichen roten Herzen und Glückwünschen zu füllen. 

Die Kleine ist das erste Kind der Sängerin. Vater des Babys ist Roman Weber, 36, Stiefsohn des verstorbenen Menschenrechtlers Rüdiger Nehberg, †84. Im November 2021 hatte Fernanda Brandao ihre Schwangerschaft verkündet.

Bereits im März konnte sie es kaum abwarten, ihr "Babygirl endlich kennenzulernen und in den Armen zu halten", wie sie gegenüber "Bunte" erzählte und schwärmte nur so von ihrer "entspannten" Schwangerschaft. In den letzten Monaten hätten sie lediglich "Wassereinlagerungen und kleine typische Beschwerden" geplagt.

Sängerin brachte ihr Kind in Lappland zur Welt

"Unser Kind wird ein Nomaden-Baby", verriet Brandao vor der Geburt gegenüber "Bunte". Partner Roman Weber ergänzte: "Fernanda und ich wollen beide nicht sesshaft werden. Wir werden wie Nomaden leben und schauen, wo uns das Leben so hinführt."

Was die Geburt angeht, hatten die werdenden Eltern hingegen konkrete Vorstellungen. Das Kind sollte eigentlich in ihrer Holzhütte in der Wildnis Lapplands zur Welt kommen. Darauf hatte sich die einstige DSDS-Jurorin auch schon vorbereitet. Gegenüber RTL erklärte sie: "[Dort gibt es] Geburtsvorbereitungskurse, wie man sein Kind im Auto zur Welt bringt, falls es nicht so lange warten kann, bis es im Krankenhaus ist." Am Ende hatte sich das Paar dann aber doch für "ein kleines, freundliches Krankenhaus entschieden". 

Hochzeitspläne haben sich verschoben

Eigentlich war nicht nur die Geburt, sondern auch eine Hochzeit geplant. Doch die hatte das Paar vorerst auf Eis gelegt. "Wir kommen einfach noch nicht dazu. Aber wir wünschen es uns sehr und freuen uns darauf, eine absolut unkonventionelle Hochzeit zu feiern", sagte Fernanda. Das Jawort will sich das Paar im "Regenwald bei den Urvölkern im Amazonas" geben.

Fernanda Brandao ist ein bekanntes TV-Gesicht

Fernanda Brandao wurde unter anderem durch die Band "Hot Banditoz" bekannt. Die Gruppe feierte zwischen 2004 und 2010 Erfolge mit Songs wie "Veo Veo" oder "Shake Your Balla". Die brasilianisch-deutsche Sängerin arbeitet auch als Tänzerin, Moderatorin und Fitnesstrainerin. Sie war unter anderem 2011 Jurorin der achten Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" und wirkte in zahlreichen TV-Shows wie "Das perfekte Promi-Dinner", "Grill den Henssler" oder "Schlag den Star" mit.

Dieser Artikel ist ursprünglich auf GALA.de erschienen. 

Verwendete Quellen: instagram.com, bunte.de

cba ELTERN

Mehr zum Thema