VG-Wort Pixel

Der richtige Halt Wie kann ich mein Baby hochnehmen?

Babys lieben es, wenn sie getragen und hochgenommen werden. 
Mehr
Das Wichtigste ist natürlich beim Umgang mit dem Baby, den Kopf zu stützen. Aber wie genau? Unsere Expertin zeigt euch im Video, wie ihr euer Neugeborenes am besten auf den Arm nehmt und es dabei auch noch motorisch fördern könnt. 

Frischgeborene Babys sind noch so klein und empfindlich, dass sich viele Eltern kaum trauen, ihr Kind anzufassen oder gar hochzunehmen. Manche scheuen sich sogar davor, weil sie Angst haben, dem zerbrechlichen Wesen wehzutun. Mit ihrer Fontanelle, dem schweren Kopf und den kleinen Händen und Füßen strahlen sie eine große Verletzlichkeit aus. Aber keine Sorge, mit den richtigen Handgriffen ist das alles kein Problem, denn Nähe und Geborgenheit sind gerade für Neugeborene besonders wichtig. 

Leitfaden: Babys richtig halten

Wichtig für die Kleinen sind Ruhe und Gelassenheit, deshalb solltet ihr nicht zu nervös im Umgang mit ihnen sein. Die Säuglinge bemerken solche Unsicherheiten sofort und werden vermutlich eher quengeln, weil sie sich in der Situation nicht wohlfühlen. Ein vorsichtiger Umgang ist natürlich wichtig, trotzdem solltet ihr euer Kind beherzt und mit einem sicherem Griff anfassen. Wie genau ihr euer Baby richtig halten könnt, erklärt euch Kinderphysiotherapeutin Jeannine Praschma im Video.

Verwendete Quelle: Eigenes Interview

ELTERN

Mehr zum Thema