VG-Wort Pixel

Sommerbabys So kommen Babys mit der Hitze klar

Sommerbabys: So kommen Babys mit der Hitze klar
© Oleh_Slobodeniuk / iStock
Der erste Sommer mit Baby – was kann es Schöneres geben? Nicht viel! Allerdings ist es momentan so heiß, dass du einige Dinge beachten solltest. 19 Tipps für sorglose Sommertage mit deinem Baby.

Eltern, die jetzt, mitten im Sommer, ein Neugeborenes oder ein Baby haben, können sich freuen: Zu keiner Zeit ist es einfacher, so viel gemeinsam draußen zu erleben. Doch so schön das Leben unter der Sonne auch ist: Momentan ist es so heiß, dass du auf jeden Fall einige Dinge beachten solltest – vor allem, wenn dein Baby noch ganz klein ist. Die momentane Hitzewelle macht den Kleinen zum Teil schwer zu schaffen: Sie sind matt, unzufrieden und quengeln viel. Auch wenn es dir vielleicht schwerfällt: Verschiebe deine Aktivitäten draußen am besten auf die frühen Morgenstunden oder den späten Nachmittag. Dein Baby wird es dir danken!

Klick dich durch unsere Bilderstrecke und erfahre, wie du deinem Baby Abkühlung verschaffst, wie es nachts am besten zur Ruhe kommt und ob du ihm zusätzlich Flüssigkeit zuführen darfst.

Sommerbabys: So kommen Babys mit der Hitze klar

Wie geht es Deinem Baby bei der Hitze?

lha ELTERN

Mehr zum Thema