Elternzeit
 
Das sagt das Gesetz zur Elternzeit

Wer hat Anspruch auf Elternzeit?

Sie stehen in einem Arbeitsverhältnis oder befinden sich in der Ausbildung? Dann haben Sie grundsätzlich einen Anspruch auf Elternzeit, natürlich auch, wenn Sie teilzeit arbeiten oder einer geringfügigen Beschäftigung nachgehen. Als Voraussetzung gilt jedoch, dass Sie mit dem Kind im selben Haushalt leben, Sie das Kind überwiegend selbst betreuen und erziehen und während der Elternzeit nicht mehr als 30 Wochenstunden arbeiten.

Übrigens: Auch unverheiratete Väter und Mütter, eingetragene Lebenspartner, Großeltern, Geschwister und Pflegeeltern können unter gesonderten Bestimmungen Elternzeit beantragen. Mehr Informationen dazu finden Sie unter www.bmfsfj.de.