Für die Festtafel
 
Das schmeckt Groß und Klein zu Ostern

Ostern - das ist auch ein Fest, an dem die ganze Familie endlich einmal wieder zusammen kommt. Umso besser, wenn dann Gerichte auf dem Tisch stehen, die wirklich jedem schmecken. Eins fehlt natürlich in keinem unserer Rezept-Vorschläge: das Ei!

Inhalt: 
Eier im TöpfchenOmelette-RollenEi in der ArtischockeZitronen-Soufflé

Eier im Töpfchen

Zutaten für vier Personen:

  • wenig Butter für 4 ofenfeste Förmchen (je 200 ml Inhalt, aus Glas oder Porzellan),
  • 800 g Blattspinat,
  • Salz,
  • Pfeffer,
  • Muskat,
  • 8 EL Sahne,
  • 4 Eier,
  • 4 TL Butter

Zubereitung

Tolles Töpfchen - gesunder Genuss: aufgeschlagenes Ei im Spinatbett
Tolles Töpfchen - gesunder Genuss: aufgeschlagenes Ei im Spinatbett

Förmchen ausbuttern, mit Salz und Pfeffer leicht würzen. Spinat tropfnass im Topf zusammenfallen lassen, abgießen, gut auspressen. In der Butter andünsten, Sahne dazugeben, würzen. Die Mischung auf die Förmchen verteilen, jeweils ein Ei vorsichtig hineingleiten lassen. Die Förmchen mit Alufolie abdecken, ins heiße Wasserbad stellen, Wasser kurz aufkochen lassen. Temperatur reduzieren, vier Minuten ziehen lassen. Herdplatte abschalten, weitere fünf bis sieben Minuten ziehen lassen.

zurück 1234