Typisch deutsch
 
Wie denkt man im Ausland über deutsche Eltern?

Das ist "typisch deutsch" für türkische Eltern:

Eine typische deutsche Familie - für viele Türken besteht die aus Vater, Mutter, einem Kind und einem Hund. Das fanden die Psychologen Dr. Birgit Leyendecker und Dr. Banu Citlak von der Ruhr-Universität Bochum bei einer Befragung von im Ruhrgebiet lebenden türkischen Migrantenfamilien heraus.

Die Ergebnisse ihrer Untersuchung, die sie auch in der Universitätszeitung "Rubin" veröffentlichten, können durchaus bedenklich stimmen. Denn anscheinend herrscht bei vielen hier lebenden Türken das Klischee vor, die Deutschen hätten einen nur schwach ausgeprägten Familiensinn: Der Kontakt zur weiteren Verwandtschaft beschränke sich nur auf ein Mindestmaß, manche türkische Mutter scheint sogar überzeugt, dass die deutschen Eltern eigentlich gar keine Kinder wollten und froh wären, wenn diese, kaum volljährig geworden, das Elternhaus verließen.