Kindermuseum
 
Anfassen dringend empfohlen

Ein Museum ist uncool? Von wegen. Die Kindermuseen, die wir hier vorstellen, laden zum Erforschen und Mitmachen ein. Und bieten Antworten auf so spannende Fragen wie: Was passiert im Inneren des Herzens?

Kindermuseum: Anfassen dringend empfohlen

Kunst, Kultur oder Wissenschaft: Kindermuseen bieten zu jedem Thema etwas. Im Mittelpunkt steht das Lernen durch Selbermachen. So sollen Neugierde, Interesse und Kreativität der Kinder geweckt werden. Hier präsentieren wir Ihnen eine Auswahl der schönsten deutschen Kindermuseen.

Labyrinth Kindermuseum Berlin

Labyrinth Kindermuseum Berlin

Anfassen, Ausprobieren, Spielen, Neues entdecken - im Labyrinth Kindermuseum Berlin ist all das ausdrücklich erlaubt. Das Kindermuseum versteht sich als außerschulischer Lernort für Kinder und Familien. Ziel ist es, die gesundheitliche und soziale Entwicklung von Kindern zu fördern.

Herzstück des Kindermuseums sind wechselnde, interaktive Ausstellungen für Kinder zwischen drei und zwölf Jahren. Die Ausstellungen werden vom Team des Kindermuseums selbst konzipiert und realisiert.

Seit dem 13.09. 2007 läuft die Ausstellung "Bahn frei für SchlauSpieler", die die Bedeutung des Lernens in den Mittelpunkt stellt.

Labyrinth Kindermuseum Berlin
Osloer Straße 12
13359 Berlin
Tel. 030-800931150
www.kindermuseum-labyrinth.de

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Samstag 13-18 Uhr
Sonntag 11-18 Uhr

zurück 123 .. 5 .. 7