Planschbecken
 
Planschen? Aber sicher!

Wenn die Sonne scheint, gibt es für Kinder nichts Schöneres als nach Herzenslust draußen rumzutoben und zu planschen. Mit einem Planschbecken landen Sie bei Ihren Kleinen garantiert einen Volltreffer. Wir zeigen Ihnen, worauf Sie beim Badespaß achten sollten. Plus: Die schönsten Planschbecken der Saison.

Badespaß im Garten

Planschbecken: Planschen? Aber sicher!

Endlich ist er da - der langersehnte, heiße Sommer. Und da hilft nur eines: die richtige Erfrischung. Ein Planschbecken schafft Abhilfe und ist eine günstige Lösung für den Garten. Planschbecken sind schnell aufzubauen und vor allem preisgünstig. Aufblasbare Planschbecken, Pools mit Rutsche oder Planschbecken mit mehreren Luftkammern, die sich selbst aufstellen - Planschbecken gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen und Größen für Groß und Klein.

Für die ganz kleinen Wasserratten gibt es Planschbecken schon ab einem Durchmesser von 90 Zentimetern, die sogar auf dem Balkon Platz haben.

Hier verraten wir Ihnen, was Sie beim Planschbeckenkauf beachten sollten und zeigen Ihnen die schönsten Modelle der Saison.

Welche Arten von Planschbecken gibt es?

Worauf muss ich beim Kauf eines Planschbeckens achten?

Wie oft muss ich das Wasser im Planschbecken wechseln?

Wie mache ich das Baden im Planschbecken absolut sicher?

Ist es schlimm, wenn meine Kinder Wasser aus dem Planschbecken schlucken?

Was tun, wenn meine Kinder nach dem Planschen rote Flecken auf der Haut haben?


Plitsch, Platsch, Badespaß

Weiterlesen
zurück 123 .. 5 .. 7