Kinder- und Jugendreisen
 
Ferien von den Eltern

Golfspaß für Kinder und Jugendliche

Die Eltern können hier ruhig zu Hause bleiben: Bei den traditionellen Kindergolfwochen in Goldegg im Salzburger Land dreht sich ohnehin alles nur um die Kinder.
Im Juli und August übernehmen die 6- bis 16-Jährigen das Kommando über den 18-Loch-Golfplatz. Betreut von professionellen Golflehrern lernen sie, je nach Können, den Umgang mit Etikette, Ball und Schläger. Der Unterricht erfolgt dabei teilweise auf Englisch, wodurch auch die Sprache spielerisch geschult wird.

Gewohnt wird nicht in einem Camp, sondern in einem von drei Goldegger Hotels. Höhepunkt des abwechslungsreichen Wochenprogramms am Goldegger See ist ein das Abschlussturnier, bei dem die jungen Golfer zeigen können, was sie gelernt haben.

Weitere Informationen: Tourismusverband Goldegg am See, A-5622 Goldegg, Hofmark 18, Tel. 0043 / 6415 / 8131 oder unter : www.goldeggamsee.at