Skiurlaub mit der Familie
 
Die schönsten Ziele für den Winter

Skiurlaub mit der ganzen Familie? Na klar! Wir stellen Ihnen hier die besten Ziele für Winterferien mit kleinen und großen Kindern vor. Also, schnell lesen, den Favoriten auswählen, und dann heißt es: Ab in den Schnee!

Bayerischer Wald, St. Englmar: Skiurlauf für eine Familie mit kleinen Mäusen

Skiurlaub mit der Familie: Die schönsten Ziele für den Winter
Damit die Eltern abends in Ruhe aufessen können, hat das Restaurant im Familotel "beim Simmerl" ein Mäuseparadies: Sind die Kleinen satt, bauen sie dort Lego oder lassen auf dem bunten Teppich Autos flitzen, bis die Erwachsenen fertig sind. Untertags werden die Kinder (ab drei Monaten) liebevoll im Häppyclub betreut, wenn Mama und Papa mal Zeit für sich haben wollen: für einen Saunabesuch oder zum Ski- beziehungsweise Langlaufen. Bei der Pferdeschlittenfahrt durch den verschneiten Winterwald kommen die Kinder aber natürlich mit.

Infos: Tel.: 09965/8 41 20, www.simmerl-hotel.de

Oberbayern, Tegernsee: Skiurlaub als Familie - eine große Sause!

Skiurlaub mit der Familie: Die schönsten Ziele für den Winter
Was für ein Spaß für Rodelfans: Sechseinhalb Kilometer geht es am Wallberg rasant bergab. Damit ist die Rodelbahn die längste in Deutschland, aber längst nicht die einzige in der Region Tegernsee. Bergauf geht es am Wallberg ganz bequem mit einer Vierer-Gondel, von der Bergstation auf 1.620 Metern hat man einen tollen Blick bis hinüber zur Zugspitze. Nette Alternative: die Snowtubing-Bahnen am Ödberg und in Bayerischzell. Hier sausen Familien in aufgeblasenen Reifen durch den Schnee. Zum Skifahren mit Kindern ideal: das Skiparadies Sudelfeld bei Bayerischzell und das Skigebiet Spitzingsee-Tegernsee.

Infos: Alle Rodelbahnen, Snowtubing-Möglichkeiten und Skigebiete unter www.tegernsee-schliersee.de

Übernachtungstipp: Der Biohof Sonnenstatter in Schliersee mit urigen Ferienwohnungen im alten Bauernhaus und vielen Tieren. Infos: www.biohof-sonnenstatter.de

Oberösterreich, Dachstein: Skiurlaub als Familie - nicht nur am Wochenende

Skiurlaub mit der Familie: Die schönsten Ziele für den Winter
140 Pistenkilometer und einen unvergesslichen Ausblick bietet die Skiregion Dachstein-West im Salzkammergut. Wer mal einen Tag pausieren möchte, kann bei einer Winter- oder Schneeschuhwanderung die Alpenlandschaft hautnah erleben. Oder man macht es sich in einer Pferdekutsche bequem und lässt dick eingemummelt die majestätischen Berge und verträumten Wälder an sich vorbeiziehen. Klingt das nach einem perfekten Skiurlaub für die ganze Familie? Na klar! Deshalb haben sich viele Hotels hier auch auf Familien eingestellt. So bietet etwa das Familienhotel Sommerhof in Gosau neben komfortablen Familienzimmern ein Aktivprogramm für Groß und Klein sowie eine Kinderbetreuung.

Infos: www.oberoesterreich.at

Salzburger Land, Hochkönig: Königlicher Skiurlaub mit der Familie

Skiurlaub mit der Familie: Die schönsten Ziele für den Winter
Das Prädikat "besonders familienfreundlich" wurde dem Skigebiet um den 2.941 Meter hohen Hochkönig, Teil der Region Ski Amad, schon mehrfach verliehen. Kein Wunder: 150 Kilometer bestens präparierte Pisten erwarten die Wintersportfans hier, sieben Skischulen für Kinder ab drei Jahre und ein eigener Kinderpark an der Tischlerhütte, in dem sich der Boardernachwuchs versuchen kann. Auch abseits der Pisten ist in Orten wie Maria Alm, Dienten oder Mühlbach einiges los. Im Gästekindergarten Maria Alm werden Kinder ab zwei Jahre bei Bedarf auch ganztags betreut- samstags sogar kostenlos!

Infos: www.hochkoenig.at oder www.skiamade.at

Unterkunftstipp: die gemütlichen Ferienhütten des Stallerguts in Maria Alm, direkt an der Skiabfahrt. Preis für vier Personen und weitere Infos: www.stallergut.com

Tirol, Zillertal: Skiurlaub mit der Familie heißt hier: "Wedeln mit Windeln"

Skiurlaub mit der Familie: Die schönsten Ziele für den Winter
So macht Frühförderung Spaß: im Windel-Wedel-Club des Kinderhotels Almhof in Gerlos können sich schon Zweijährige im Skifahren versuchen - ganz entspannt auf dem Haushang und mit speziellen Kleinkinderski. Die Größeren sind in Almi's Kinderskischule gut aufgehoben. Wer genug hat vom Schnee, wird im Hotel liebevoll betreut (ab sechs Monaten), so dass die Eltern auch mal nur zu zweit auf die Piste können. Dafür steht ihnen die ganze Zillertal-Arena mit 165 Pistenkilometern öffen. Und nach dem Skifahren? Geht's ins hoteleigene Schwimmbad mit 110 Meter langer Wasserrutsche oder in den großen Saunabereich.

Infos: www.kinderhotel-almhof.at). Weitere Infos zu Skipässen etc. unter www.zillertalarena.com

Kärnten, Bad Kleinkirchheim: Vielseitiger Skiurlaub für die ganze Familie

Skiurlaub mit der Familie: Die schönsten Ziele für den Winter
Mit Schlitten oder Ski direkt zum Thermalbad - in Bad Kleinkirchheim ist das möglich. Denn die Römer-Therme liegt direkt an der Abfahrt und lockt mit Wasserrutsche, Wildbach, vielen Fontänen und einem Erlebnisbereich für Kinder. Auch die Therme St. Kathrein hat ein eigenes Familienbad mit Kinderland. Und damit nachmittags genug Zeit zum Planschen bleibt, sind die Kinderskikurse entsprechend gelegt.

Infos: Happy Family-Angebote im Januar und Februar. Näheres unter Tel.: 0043/4240/8212 oder unter www.badkleinkirchheim.at

Steiermark, Mühlen: Skiurlaub für die Familie inklusive Hüttenzauber

Skiurlaub mit der Familie: Die schönsten Ziele für den Winter
Wer keine Lust auf Trubel hat, ist hier richtig: Die Tonnerhütte der Familie Ferner schmiegt sich auf 1.600 Meter Höhe zwischen hohen Tannen an den Zirbitzkogel. Die Gastgeber präparieren die Pisten neben dem hauseigenen Schlepplift selbst, geben Skiunterricht für die Kinder, füllen am Spätnachmittag den Holzzuber fürs Familien-Alpenwellnessbad und verwöhnen am Abend Groß und Klein mit leckeren steirischen Gerichten.

Infos: www.tonnerhuette.at

Schweiz, Reka-Feriendörfer: Skiurlaub für Familien auf Schweizer Art

Skiurlaub mit der Familie: Die schönsten Ziele für den Winter
Die Schweizer-Reisekasse (Reka) ist bei unseren Nachbarn eine Institution. Seit über 50 Jahren ermöglicht sie Familien günstigen Urlaub. Die Ferienwohnungen in den elf Reka-Feriendörfern sind zwar nicht edel, dafür bieten sie genau das, was man mit Kindern braucht: viel Platz, getrennte Schlafräume, Kindermöbel, Babyausstattung, Spielhäuser und Hallenbad. Die Bilderbuchlandschaft gibt's gratis dazu. Toll im Winter: die Reka-Dörfer Lenk (Babybetreuung), Hasliberg (Skilift vorm Haus) und Wildhaus (im Januar täglich Schnee-Entdecker-Programm ab zwei Jahren).

Infos: Entweder direkt über Reka, Tel.: 0041/31/329 66 33, www.reka.ch. Oder KUF-Reisen, Tel.: 038457/50 787, www.kuf-reisen.de

Südtirol, Seiser Alm: Skiurlaub als Familie - voll auf der Höhe

Skiurlaub mit der Familie: Die schönsten Ziele für den Winter
Es gibt ihn doch, den Yeti. Als Maskottchen hält er in einem der zwei vorbildlichen Skikindergärten auf der Seiser Alm die Daumen, wenn die Kleinen zwischen Comicfiguren oder durch bunte Tunnels rutschen. 83 von 84 Pisten auf Europas höchster Hochalm, die zum Dolomiti Superski-Verbund gehört, sind leicht bis mittelschwer, also ideal für Familien. Nur 15 Bus-Minuten von der Talstation entfernt liegt - wunderbar ruhig und allein auf einer weiten Wiese - das Familienhotel Bad Ratzes mit fantasievoller Kinderbetreuung (ab Babyalter) und herovrragender Küche. Nette Pistenalternative: Täglich wird eine Familienwanderung angeboten.

Infos: Infos zum Familienhotel Bad Ratzes unter www.badratzes.it. Infos zu Skipässen etc.: www.dolomitisuperski.com

Tschechien, Schneekoppe: Skiurlaub mit der Familie in Rübezahls Reich

Skiurlaub mit der Familie: Die schönsten Ziele für den Winter
Das Riesengebirge hat zwei Seiten: die tschechische und die polnische. Und die Hänge der Schneekoppe liegen genau auf der Grenze. Für Familien eignet sich besonders das tschechische Jansk Lazne. Der von dichten Wäldern umgebene Kurort bietet leichte Abfahrten, 30 Grad warme Thermalquellen und günstige Preise.

Infos: Unterkünfte unter www.janskelazne.cz/de (deutschsprachige Version).