Der große Hybrid-Test
 
Ganz groß in Kleinmachnow

Der ultimative Wintertest: Im Schneetreiben fährt der Prius+ bei der deutsch-amerikanischen Familie Maus in Kleinmachnow bei Berlin vor. Die trotzt der Kälte, packt die Hundebox für Beagle „Jasper“ in den Kofferraum und zeigt dem Wagen erst einmal die Hauptstadt.

Der große Hybrid-Test: Ganz groß in Kleinmachnow

„Wir sind 4 Mäuse plus 1 Hund und brauchen durch Kinderwagen und Hundebox doch ein wenig Platz. Da ich als Mama großen Wert auf Umweltschutz bzw. Nachhaltigkeit lege, aber bisher bei Auto da noch etwas sehr skeptisch bin, wäre dieser Test perfekt, um mich endlich doch noch von einem neuen Wagen für die Familie zu überzeugen.“ So hatte Janine Maus sich mit ihrem Mann Glenn und den Töchtern Ainsley, 3, und Grace, 1 , für die Aktion „Familien entdecken Hybrid“ beworben und die Jury überzeugt. Die Familie lebt in Kleinmachnow in der Nähe von Berlin und nahm trotz minus 7 Grad und Schneetreiben den Prius+ begeistert in Empfang.

Leider gab es diesmal kein Fahrcoaching mit Isolde Holderied, denn die hing im Schneechaos am Münchner Flughafen fest. (Dagegen ist selbst eine Rallye-Weltmeisterin machtlos!) Also eroberten Glenn und Janine Maus den Prius+ auf eigene Faust und waren sofort begeistert. Hier die Bilder von ihrer ersten Stadtrundfahrt durch Berlin.

Willkommen bei Familie Maus!

Weiterlesen