VG-Wort Pixel

Amira Pocher "Photobomb!" Hier mogelt sich ihr Baby ins Bild

Amira Pocher
Amira Pocher
© Future Image / imago images
Oliver und Amira Pocher möchten ihre Kinder bewusst aus der Öffentlichkeit und den sozialen Medien heraushalten. In Amiras jüngster Story hat sich ihr Kleiner nun versehentlich nicht an die Absprache gehalten und bringt seine Mama damit zum Lachen.

Es ist eine der wenigen Babyaufnahmen, die Amira Pocher, 29, via Instagram-Story mit der Öffentlichkeit teilt. Darauf sieht man neben der zweifachen Mutter, die sich ausgehfertig im Flur ablichten lässt, die winzigen Beinchen ihres Jüngsten. "Photobomb", schreibt die Ehefrau von Oliver Pocher, 43, dazu und versieht den Schriftzug mit zwei Emoticons.

Neuer Schnappschuss von Baby-Pocher ist eine Seltenheit

Der kleine Mann streckt offenbar vergnügt seine Beinchen aus seinem Kuschelplatz. Der Clip ist eine echte Seltenheit! Das Paar hält seine Söhne so gut es geht aus dem Rampenlicht heraus. Nicht einmal die Namen ihrer Kinder haben Oliver und Amira Pocher öffentlich gemacht. Auf Instagram zeigen sie, wenn überhaupt, stets nur die Füße oder Hände ihrer Kinder.

Amira Pocher: "Photobomb!" Hier mogelt sich ihr Baby ins Bild
© instagram.com/amirapocher

Amira Pocher verrät, wem ihre Söhne ähnlich sehen

Gesehen hat man die beiden Kleinen noch nicht. Fans können sich jedoch selbst ein Bild machen, denn im Podcast der Pochers verriet die gebürtige Österreicherin einst, dass ihre beiden Söhne ganz unterschiedlich aussehen würden. Über ihren Jüngsten gab sie preis: "Ich lerne den Kleinen ja auch jetzt erst richtig kennen mit seinen Macken und seiner Art. Das ist total spannend. Die sind so unterschiedlich. Alleine von der Optik."

Amira und Oliver Pocher haben zwei gemeinsame Kinder. Der Comedian hat zudem noch zwei weitere Söhne und eine Tochter aus früherer Ehe mit Alessandra Meyer-Wölden, 38. 

Verwendete Quelle: instagram.com

Dieser Artikel ist ursprünglich bei GALA.de erschienen

cba

Mehr zum Thema